HörbuchTipp: Daniela Raimondi: „An den Ufern von Stellata“

Daniela Raimondi: „An den Ufern von Stellata“

Der SR 2-HörbuchTipp in "Literatur im Gespräch - Das Magazin"

Elisa Teichmann  

„An den Ufern von Stellata“ ist der Debutroman der italienischen Schriftstellerin Daniela Raimondi. Das preisgekrönte Werk erzählt das Leben der lombardischen Familie Casadio durch zwei Jahrhunderte und bietet gleichzeitig auch einen tiefen Einblick in die italienische Geschichte. In über 13 Stunden geht es um menschliche Träume, Schicksalsschläge, Glücksmomente und die Erkenntnis, dass man das Leben nehmen muss, wie es kommt. Unser HörbuchTipp.

Sendung: Mittwoch 28.09.2022 zwischen 19.15 und 20.00 Uhr

Es ist der Debutroman der italienischen Schriftstellerin Daniela Raimondi und er ist preisgekrönt. „An den Ufern von Stellata“ oder „La casa sull'argine“ (Das Haus am Damm), so der Originaltitel, ist nicht mehr und nicht weniger als ein bewegendes Familienepos und ein Panoramablick auf die italienische Geschichte. Der melancholische Träumer Giacomo Casadio verbringt sein Leben damit, Noah und seiner Arche nachzueifern.

Viollka weissagt die Zukunft dann doch

Ein Dutzend Schiffe baut er, und alle versinken im Meer, jenseits des Po-Deltas bei seinem Heimatdorf Stellata. Eines Tages lernt er Viollca kennen, eine Angehörige des fahrenden Volkes, mit bunten Pluderhosen und Federn im Haar. Die temperamentvolle Frau erobert ihn im Sturm, die beiden heiraten, und bald darauf wird der Sohn Dollaro geboren. Giacomo hat seiner Frau das Tarotkartenlesen untersagt, aber eines Tages kann sie nicht widerstehen.

Elisa Teichmann hat sich Daniela Raimondis 13-stündiges Familienepos „An den Ufern von Stellata“, gelesen von Simone Kabst, angehört und hat fast den Eindruck, nun jedes einzelne Mitglied persönlich zu kennen.

Daniela Raimondi
"An den Ufern von Stelllata"

Media Paten Berlin / Hörbuch Hamburg
2 mp3-CDs
ca. 800 Min., 23,99 EURO
ISBN: 9783957132802

Ein Thema in der Sendung "Literatur im Gespräch - Das Magazin" vom 28.09.2022 auf SR 2 KulturRadio. Das Bild ganz oben zeigt das CD-Cover des Titels. Bildquelle: Verlag


Der SR 2-HörbuchTipp

Die Hörbuchexperten von SR 2 empfehlen jeden zweiten Mittwoch und Sonntag als Bestandteil der Sendungen "Literatur im Gespräch - Das Magazin" und "Canapé" ein Hörbuch aus den Bereichen Hörspiel, Literatur oder Feature.

Redaktion: Pia Frede
Verantwortlich: Anette Kührmeyer
E-Mail an die Redaktion: hoerspiel@sr.de

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja