Fragen an den Author - Buchcover - Matthias Quent - Klimarassismus (Foto: Piper Verlag)

Matthias Quent: Klimarassismus

Fragen an den Autor  

Sendung: Sonntag 04.09.2022 9.04 bis 10.00 Uhr

Der Autor, Professor für Soziologie in Magdeburg, forscht u.a. zu Rechtsradikalismus. Er hat beobachtet: Es sind vor allem rechte Parteien und Netzwerke, die weltweit effektiven Klimaschutz blockieren. Quent meint, das sei kein Zufall - denn es ist der wohlhabende globale Norden, der die Hauptverantwortung für den menschengemachten Anteil des Klimawandels trägt - die “Opfer” dieser Entwicklung sind eher im Süden zu finden - Menschen, die sowieso schon benachteiligt sind. Ist das also der “Klimarassismus”, um den es geht?

Quent geht im Buch folgenden Leitfragen nach: Was sind die politischen Gefahren des “rechten Rückschlags” gegen den grünen Umbau? Welche Netzwerke agieren? Welche Argumentationsweisen und Erzählungen verbreiten sie in der Welt? Wird es ihnen gelingen, die ökologische Tranformation aufzuhalten?

Moderation: Jochen Marmit


Rückblick

28. August: Christian Schüle mit "Vom Glück, unterwegs zu sein"


Vorschau:

11. September: Claudia Buckenmaier mit "Wer rettet Amerika?"

18. September: Armin Falk mit "Warum es so schwer ist, ein guter Mensch zu sein"

18. September um 11.00 Uhr: Klaus Scherer mit "Kugel ins Hirn"
Öffentliche Veranstaltung im Siebenpfeifferhaus in Homburg anlässlich Hombuch.
Der Eintritt ist frei.

25. September: Ulrike Herrmann mit "Vom Ende des Kapitalismus"


Podcast

Die Beiträge der Sendung zum Anhören

http://pcast.sr-online.de/feeds/fragen/feed.xml

Bitte kopieren sie den Link und fügen Sie ihn in ihrem Podcatcher ein.


Machen Sie mit!

Schreiben Sie uns schon jetzt Ihre Fragen per Mail, per WhatsApp oder per Facebook. Während der Sendung können Sie auch telefonisch Ihre Fragen stellen.

Kontakt:
Per Mail: fragen-an-den-autor@sr.de
Per Studio-Telefon während der Sendung: 0681 / 65 100
Per WhatsApp: 0681 / 65 100
Per Facebook: SR 2 KulturRadio

Redaktion: Kai Schmieding
Verantwortlich: Thomas Bimesdörfer

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja