Buchcover: Peter Vajkoczy - Kopfarbeit (Droemer) (Foto: Verlag Droemer)

Peter Vajkoczy: Kopfarbeit

Ein Gehirnchirurg über den schmalen Grat zwischen Leben und Tod

Fragen an den Autor  

Sendung: Sonntag 19.06.2022 9.04 bis 10.00 Uhr

Arbeiten im Mikrobereich: Wenn der Autor, weltweit angesehener Gehirn-Chirurg, zu Werke geht, geht es um extreme Präzision. Als Neurochirurg behandeln er und sein Team Schlaganfälle, Bypässe oder Störungen an der Wirbelsäule - er verwendet Fäden, die nur wenige Hundertstel Millimeter Durchmesser haben und verfolgt das, was er tut, durch ein Mikroskop.

Es ist eine Arbeit, die für viele Patienten segensreich sein kann - die aber in einem ständigen Grenzbereich stattfindet: Geht etwas schief, ist die Gefahr groß, dass Patienten nur mit schweren Behinderungen oder im schlimmsten Fall gar nicht überleben - der schmale Grat zwischen Leben und Tod.

Wie hat diese Arbeit sein Menschenbild verändert? Was ist heute in Sachen Neurochirurgie möglich, das lange unmöglich schien? Was treibt den Autor als Neuro-Chirurgen an? Wie geht er mit dem permanenten Druck und möglichen Niederlagen um? Was bringt der wissenschaftliche Fortschritt in diesem Bereich Neues?

Moderation: Kai Schmieding


Rückblick

Die Sendung vom 12. Juni 2022
Rüdiger von Fritsch: Zeitenwende
Wie kann die Zukunft aussehen zwischen Europa und Russland? Seit dem russischen Einmarsch in die Ukraine stehen viele ehemalige Gewissheiten in Frage. Am Sonntag, 12. Juni, war der ehemalige Botschafter in Moskau, Rüdiger von Fritsch, zu Gast in "Fragen an den Autor". Zum Podcast.


Vorschau:

26. Juni: Michael Paul mit "Der Kampf um den Nordpol"

3. Juli: Natalie Amiri mit "Afghanistan"


Podcast

Die Beiträge der Sendung zum Anhören

http://pcast.sr-online.de/feeds/fragen/feed.xml

Bitte kopieren sie den Link und fügen Sie ihn in ihrem Podcatcher ein.


Machen Sie mit!

Schreiben Sie uns schon jetzt Ihre Fragen per Mail, per WhatsApp oder per Facebook. Während der Sendung können Sie auch telefonisch Ihre Fragen stellen.

Kontakt:
Per Mail: fragen-an-den-autor@sr.de
Per Studio-Telefon während der Sendung: 0681 / 65 100
Per WhatsApp: 0681 / 65 100
Per Facebook: SR 2 KulturRadio

Redaktion: Kai Schmieding
Verantwortlich: Thomas Bimesdörfer

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja