Buchcover: Norbert Sachser - Das unterschätzte Tier (Foto: rowohlt)

Norbert Sachser: Das unterschätzte Tier

Fragen an den Autor  

Sendung: Sonntag 05.06.2022 9.04 bis 10.00 Uhr

Es ist schon ein wenig widersprüchlich, unser Verhältnis zu Tieren: Die einen streicheln, füttern und hegen und pflegen wir - die anderen schlachten und essen manche von uns. Unser heutiger Gast meint: Angesichts neuer wissenschaftlicher Erkenntnisse wäre es ein guter Zeitpunkt, über Fragen der Tierethik neu nachzudenken.

Norbert Sachser ist Professor für Zoologie und leitet das Institut für Verhaltensbiologie an der Universität Münster - er ist international renommiert und gilt als Wegbereiter der deutschen Verhaltensbiologie. Was er und Kollegen beschreiben, kann man eine Revolution des Tierbildes nennen: "Wir wissen heute, wie ähnlich uns viele Tiere im Empfinden und Verhalten sind und dass sich unter anderem bei Säugetieren und auch Vögeln nachweisen lässt: Sie haben Persönlichkeit" (Sachser).

Welche rechtlichen, moralischen und politischen Konsequenzen folgen daraus? Sachser spricht über Wohl und Würde der Tiere, über das (menschengemachte) Leid von Haustieren, Tierrechte aber auch über die Reflexion des Tierbildes in Kultur, Geschichte und Wissenschaft.

Moderation: Kai Schmieding


Im Vorgespräch: Norbert Sachser - Das unterschätzte Tier
Audio [SR 2, Kai Schmieding, 02.06.2022, Länge: 03:54 Min.]
Im Vorgespräch: Norbert Sachser - Das unterschätzte Tier


Rückblick

Die Sendung vom 29. Mai 2022
Tillmann Bendikowski: Hitlerwetter
Wie sah der Alltag aus in der NS-Diktatur? Was brachte so große Teile der Gesellschaft dazu, mit dem Nationalsozialismus zu sympathisieren? Diese und andere Fragen beantwortete der Historiker Tillmann Bendikowski am Sonntag, 29. Mai, in "Fragen an den Autor". Zum Podcast.


Vorschau:

12. Juni: Rüdiger von Fritsch mit "Zeitenwende. Wie Putins Krieg die Welt verändert"

19. Juni: Peter Vajkoczy mit "Kopfarbeit. Ein Gehirnchirurg über den schmalen Grat zwischen Leben und Tod"

26. Juni: Michael Paul mit "Der Kampf um den Nordpol"


Podcast

Die Beiträge der Sendung zum Anhören

http://pcast.sr-online.de/feeds/fragen/feed.xml

Bitte kopieren sie den Link und fügen Sie ihn in ihrem Podcatcher ein.


Machen Sie mit!

Schreiben Sie uns schon jetzt Ihre Fragen per Mail, per WhatsApp oder per Facebook. Während der Sendung können Sie auch telefonisch Ihre Fragen stellen.

Kontakt:
Per Mail: fragen-an-den-autor@sr.de
Per Studio-Telefon während der Sendung: 0681 / 65 100
Per WhatsApp: 0681 / 65 100
Per Facebook: SR 2 KulturRadio

Redaktion: Kai Schmieding
Verantwortlich: Thomas Bimesdörfer

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja