Klaus Zierer - Ein Jahr zum Vergessen (Foto: Herder)

Klaus Zierer: Ein Jahr zum Vergessen

Fragen an den Autor

 

Sendung: Sonntag 04.07.2021 9.04 bis 10.00 Uhr

Schulschließungen, Distanzunterricht - all das scheint nun (vorerst) Geschichte, nachdem die Fallzahlen zurück gegangen sind - aber: Wie sieht es mit den langfristigen Wirkungen dieses Bildungs-Lockdowns aus?

Wie wir die Bildungskatastrophe nach Corona verhindern
Podcast [SR 2, Kai Schmieding im Gespräch mit Prof. Klaus Zierer, 04.07.2021, Länge: 55:58 Min.]
Wie wir die Bildungskatastrophe nach Corona verhindern

Der Autor fragt, warum es zu diesem Thema so wenig aussagekräftige Untersuchungen gibt - und er hält es für sehr bedenklich, dass wir gar nicht so genau wissen, was das letzte anderthalbe Jahr angerichtet hat. Der Erziehungswissenschaftler und Professor für Schulpädagogik Klaus Zierer hat, um der Sache auf den Grund zu kommen, Daten aus vergleichbaren Ländern und Gesellschaften analysiert - und seine Befunde lassen aufhorchen: "Homeschooling und Unterrichtsausfall haben teilweise verheerende Auswirkungen nicht nur auf den Bildungsstand, sondern auch auf die körperliche und emotionale Verfassung von Schülerinnen und Schülern."

Das Buch ist aber vor allem auch ein konstruktiver Beitrag zur Frage, was wir konkret tun sollten, um eine Bildungskatastrophe abzuwenden.

Moderation: Kai Schmieding


Rückblick:

Die Sendung vom 27. Juni 2021
Robin Alexander: Machtverfall
Hat Kanzlerin Angela Merkel den richtigen Zeitpunkt für einen Abschied verpasst? Robin Alexander, bestens vernetzt in Berliner Politikerkreisen, meint ja und beleuchtet zugleich den Machtkampf innerhalb der CDU und um das Kanzleramt. Zum Podcast.


Vorschau:

11. Juli: Petra Reski mit "Als ich einmal in den Canale Grande fiel. Vom Leben in Venedig"

18. Juli: Eckart von Hirschhausen mit "Mensch, Erde! Wir könnten es so schön haben"

25. Juli: Michael Seemann mit "Die Macht der Plattformen. Politik in Zeiten der Internet-Giganten"


Podcast

Die Beiträge der Sendung zum Anhören

http://pcast.sr-online.de/feeds/fragen/feed.xml

Bitte kopieren sie den Link und fügen Sie ihn in ihrem Podcatcher ein.


Machen Sie mit!

Schreiben Sie uns schon jetzt Ihre Fragen per Mail, per WhatsApp oder per Facebook. Während der Sendung können Sie auch telefonisch Ihre Fragen stellen.

Kontakt:
Per Mail: fragen-an-den-autor@sr.de
Per Studio-Telefon während der Sendung: 0681 / 65 100
Per WhatsApp: 0681 / 65 100
Per Facebook: SR 2 KulturRadio

Redaktion: Kai Schmieding
Verantwortlich: Thomas Bimesdörfer

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja