Buchcover: Robin Alexander - Macht Verfall (Foto: Siedler Verlag)

Robin Alexander: Machtverfall

Fragen an den Autor

 

Sendung: Sonntag 27.06.2021 9.04 bis 10.00 Uhr

Um ein Thema unserer letzten Sendung aufzugreifen: Mit dem richtigen Timing für den Abgang ist das so eine Sache - und mit dem Ende der Ära Merkel fragen sich viele, ob sie den rechten Zeitpunkt wohl verpasst habe.

Robin Alexander: Machtverfall. Merkels Ende und das Drama der deutschen Politik. Ein Report.
Podcast [SR 2, Kai Schmieding, 27.06.2021, Länge: 56:00 Min.]
Robin Alexander: Machtverfall. Merkels Ende und das Drama der deutschen Politik. Ein Report.

Die Kanzlerin musste jedenfalls zum Ende ihrer Amtszeit ihre wohl größte Herausforderung bestehen - viele Kritiker werfen ihr vor, das sei ihr nicht gelungen, auch wenn Deutschland die Pandemie einigermaßen überstanden hat. Zu zaudernd, zu passiv, zu abwartend, zu sehr auf Moderation denn auf Führung bedacht - so war es häufig zu lesen, wenn es um Merkels Corona-Politik ging.

Der Journalist Robin Alexander, ein bestens vernetzter Kenner der Berliner Politik, beschreibt im Buch, wie Merkel "an die Grenzen ihrer Autorität" geraten ist. Die Pandemie, so Alexander, sei dabei nur ein weiteres, spektakuläres Kapitel in einem noch größeren Drama: Dem Ende einer ganzen Ära.

In seinem Buch erzählt er die Geschichte hinter den Kulissen: Vom Kampf in den Machtzirkeln der Republik und vom Showdown um Merkels Nachfolge, "der die Union fast zerreißt" (Alexander). Der Autor meint: In der Politik liegen der unbedingte Wille zur Macht und die Machtlosigkeit oft nahe beieinander.

Moderation: Kai Schmieding


Rückblick:

Die Sendung vom 20. Juni 2021
August-Wilhelm Scheer: Timing - vom effektiven Umgang mit der Zeit
Als Saxophonist weiß der Unternehmer August-Wilhelm Scheer ganz genau, wie wichtig Timing ist und das gilt für das gesamte Leben. Am Sonntag, 20. Juni, gab er praktische Tipps zum Umgang mit der Zeit. Zum Podcast.


Vorschau:

4. Juli: Klaus Zierer mit "Ein Jahr zum Vergessen. Wie wir die Bildungskatastrophe nach Corona verhindern"

11. Juli: Petra Reski mit "Als ich einmal in den Canale Grande fiel. Vom Leben in Venedig"

18. Juli: Eckart von Hirschhausen mit "Mensch, Erde! Wir könnten es so schön haben"

25. Juli: Michael Seemann mit "Die Macht der Plattformen. Politik in Zeiten der Internet-Giganten"


Podcast

Die Beiträge der Sendung zum Anhören

http://pcast.sr-online.de/feeds/fragen/feed.xml

Bitte kopieren sie den Link und fügen Sie ihn in ihrem Podcatcher ein.


Machen Sie mit!

Schreiben Sie uns schon jetzt Ihre Fragen per Mail, per WhatsApp oder per Facebook. Während der Sendung können Sie auch telefonisch Ihre Fragen stellen.

Kontakt:
Per Mail: fragen-an-den-autor@sr.de
Per Studio-Telefon während der Sendung: 0681 / 65 100
Per WhatsApp: 0681 / 65 100
Per Facebook: SR 2 KulturRadio

Redaktion: Kai Schmieding
Verantwortlich: Thomas Bimesdörfer

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja