Jörg Armbruster - Die Erben der Revolution (Foto: Hoffmann und Campe)

Jörg Armbruster: Die Erben der Revolution

Fragen an den Autor

 

Sendung: Sonntag 10.01.2021 9.04 bis 10.00 Uhr


Hochfliegende Hoffnungen - große Enttäuschungen - zehn Jahre nach dem so genannten “Arabischen Frühling” herrscht vielerorts dunkelste Herbststimmung. Der Autor, langjähriger TV-Korrespondent für die ARD, fragt, was Europa mit dem Scheitern des Arabischen Frühlings zu tun hat - und, ob es noch Hoffnung auf Demokratie gibt.

Armbruster konstatiert in seiner ernüchternden Bilanz: 2011 elektrisieren die Aufstände der arabischen Jugend die Welt, die Demokratie scheint zum Greifen nah. Heute beherrschen jedoch andere Themen die Schlagzeilen: Neue Diktaturen, Kriege, islamistischer Terror und der Konflikt mit dem Iran beherrschen die Schlagzeilen. Droht ein globaler Krieg?

Der Autor beleuchtet auch die Spuren, die der Arabische Frühling in der Region hinterlassen hat: Der Islam hat an politischem Einfluss verloren, junge Frauen treten mit großem Selbstbewusstsein auf. Die Rebellion der Jungen gegen die Alten geht weiter. Andererseits fühlen Sie sich vom Westen im Stich gelassen, der inzwischen wieder die autoritären Regime hofiert und so die Krise verschärft. Wie sehen Auswege aus, was kann Europa tun?

Moderation: Kai Schmieding


Rückblick:

"Fragen an den Autor" vom 3. Januar 2021
Richard David Precht: Künstliche Intelligenz und der Sinn des Lebens
Was passiert, wenn künstliche Intelligenz den Menschen ersetzt? Kann sie moralisch handeln? Der Philosoph Richard David Precht hat daran Zweifel. Er war am 3. Januar zu Gast in "Fragen an den Autor". Zum Podcast.


Vorschau:

17. Januar: Frauke Fischer mit "Was hat die Mücke je für uns getan? Endlich verstehen, was biologische Vielfalt für unser Leben bedeutet"

24. Januar: Heino Falcke mit "Licht im Dunkeln. Schwarze Löcher, das Universum und wir"

31. Januar: Susanne Lehmann und Michael Rudolph mit "Wahnsinn Schule. Was sich dringend ändern muss"


Podcast

Die Beiträge der Sendung zum Anhören

http://pcast.sr-online.de/feeds/fragen/feed.xml

Bitte kopieren sie den Link und fügen Sie ihn in ihrem Podcatcher ein.


Machen Sie mit!

Schreiben Sie uns schon jetzt Ihre Fragen per Mail, per WhatsApp oder per Facebook. Während der Sendung können Sie auch telefonisch Ihre Fragen stellen.

Kontakt:
Per Mail: fragen-an-den-autor@sr.de
Per Studio-Telefon während der Sendung: 0681 / 65 100
Per WhatsApp: 0681 / 65 100
Per Facebook: SR 2 KulturRadio

Redaktion: Kai Schmieding
Verantwortlich: Thomas Bimesdörfer

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja