Florian Schwinn - Rettet den Boden (Foto: Westend)

Florian Schwinn: Rettet den Boden!

Westend Verlag  

Sendung: Sonntag 11.08.2019 9.04 bis 10.00 Uhr


Die Böden unter unseren Füßen sind unsere Lebensgrundlage. Wir leben auf und von ihnen. Ein Millimeter fruchtbarer Boden kann dreihundert Jahre zum Aufbau benötigen. Waren die Landwirte vor der Industrialisierung noch darauf angewiesen, Humus aufzubauen, um die Böden lebendig zu erhalten, nutzt die moderne Landwirtschaftsindustrie den Boden nur noch als bloßes Substrat, in das die Überproduktion von Exkrementen der industriellen Fleischfabrikation als Dünger eingebracht wird. Die Gesundheit der Böden und der Menschen, die seine Früchte täglich essen, ist dabei vollkommen aus dem Blick geraten.

Florian Schwinn fordert dringend, eine Humuswende zur Rettung der Böden einzuleiten. Denn wenn die Böden erst einmal abgetötet sind, brauchen wir nicht mehr umzudenken – dann verliert auch die biologische Landwirtschaft der Zukunft den Boden unter den Füßen.

Moderation: Kai Schmieding


Rückblick:

Sonntag, 4. August 2019, 9.04 bis 10.00 Uhr: Fragen an den Autor
Ebba D. Drolshagen: Gebrauchsanweisung für Norwegen
Norwegen kann mit vielen Besonderheiten und Skurrilitäten aufwarten. Ebba Drolshagen erzählte am 4. August über die Eigenarten der Norweger und ihr wunderschönes Land am Golfstrom. Die Sendung gibt's auch im Podcast!

Vorschau:

18. August: Sven Böttcher mit "Rette sich, wer kann"

25. August: Jan Haft mit "Die Wiese"

1. September: Gisela Friedrichsen mit "Der Prozess"

8. September: Wolfgang Kubicki mit "Sagen, was Sache ist"

15. September: Gustav Dobos mit "Das gestresste Herz"

22. September: Johannes Krause mit "Die Reise unserer Gene"

29. September: Klaus Gietinger mit "Vollbremsung"


Podcast

Die Beiträge der Sendung zum Anhören

http://pcast.sr-online.de/feeds/fragen/feed.xml

Bitte kopieren sie den Link und fügen Sie ihn in ihrem Podcatcher ein.


Machen Sie mit!

Schreiben Sie uns schon jetzt Ihre Fragen per Mail, per WhatsApp oder per Facebook. Während der Sendung können Sie auch telefonisch Ihre Fragen stellen.

Kontakt:
Per Mail: fragen-an-den-autor@sr.de
Per Studio-Telefon während der Sendung: 0681 / 65 100
Per WhatsApp: 0681 / 65 100
Per Facebook: SR 2 KulturRadio

Redaktion: Kai Schmieding
Verantwortlich: Thomas Bimesdörfer

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja