Mesale Tolu - Mein Sohn bleibt bei mir. (Foto: Rowohlt Verlag)

Meşale Tolu: Mein Sohn bleibt bei mir

Als politische Geisel in türkischer Haft - und warum es noch nicht zu Ende ist

 

Sendung: Sonntag 16.06.2019 9.04 bis 10.00 Uhr


Sie war eine prominente deutsche Geisel der türkischen Regierung: Als angebliche Terrorunterstützerin saß die Journalistin und Übersetzerin Meşale Tolu mit ihrem kleinen Sohn in Haft; danach wurde ihr die Ausreise aus der Türkei verweigert.

Jetzt, wieder in Deutschland, berichtet sie über diese Zeit: über die Brutalität von Polizei und Justiz, das Alltagsleben in der politischen Gefangenschaft zwischen Hoffnung und Verzweiflung, ihren Kampf um Freiheit für ihre Familie und ihren Einsatz für die Pressefreiheit. Ein sehr persönliches Buch, das zugleich deutlich macht, wie das Regime in Ankara mit seinen Kritikern umgeht.

Moderation: Jochen Marmit


Rückblick:

Sonntag, 9. Juni, 9.04 bis 10.00 Uhr: Fragen an den Autor
Sarah Wiener: Bienenleben
Bienen haben ein komplexes Gemeinwesen und Indikatoren für die Gesundheit unserer Umwelt. Sarah Wiener spricht auf SR 2 KulturRadio über ihr Leben mit den Bienen. Es handelt sich um die Aufzeichnung einer Veranstaltung vom 8. April. Hier finden Sie den Podcast!


Vorschau

23. Juni: Klaus Englert: Wie wir wohnen werden

30. Juni: Michael Winterhoff: Deutschland verdummt

7. Juli: Milosz Matuschek: Generation Chillstand. Aufruf zum Aufbruch in ein selbstbestimmtes Leben

Podcast

Die Beiträge der Sendung zum Anhören

http://pcast.sr-online.de/feeds/fragen/feed.xml

Bitte kopieren sie den Link und fügen Sie ihn in ihrem Podcatcher ein.


Machen Sie mit!

Schreiben Sie uns schon jetzt Ihre Fragen per Mail, per WhatsApp oder per Facebook. Während der Sendung können Sie auch telefonisch Ihre Fragen stellen.

Kontakt:
Per Mail: fragen-an-den-autor@sr.de
Per Studio-Telefon während der Sendung: 0681 / 65 100
Per WhatsApp: 0681 / 65 100
Per Facebook: SR 2 KulturRadio

Redaktion: Kai Schmieding
Verantwortlich: Thomas Bimesdörfer

Artikel mit anderen teilen