„Ganz Ohr“ – Thomas Sünder, Andreas Borta (Foto: Buchverlag)

Thomas Sünder und Dr. Andreas Borta: Ganz Ohr

Alles über unser Gehör und wie es uns geistig fit hält

 

Sendung: Sonntag 14.04.2019 9.04 bis 10.00 Uhr


Wer besser hört, bleibt länger fit im Kopf! DJ Thomas Sünder legte auf mehr als 500 Hochzeiten auf – bis ein Hörsturz sein Ohr schädigte und er schließlich aufgrund von Schwindelattacken seinen Beruf an den Nagel hängen musste. Diese existenzielle Erfahrung nahm Sünder zum Anlass, sich zusammen mit dem Wissenschaftler Dr. Andreas Borta auf eine spannende Reise in unser Gehör zu begeben.

Wussten Sie, dass Schwerhörigkeit eine der verbreitetsten Zivilisationskrankheiten ist? Bereits heute ist jeder Dritte über 50 betroffen! Aber auch junge Menschen sind durch pausenlose Beschallung gefährdet. Hörgeräte werden meist schamhaft belächelt, dabei sind sie ein unverzichtbares Hilfsmittel: Die neueste Forschung bestätigt, dass eine Hörminderung ohne den Ausgleich durch ein Hörgerät das Risiko, an Demenz zu erkranken, um bis zu 400 Prozent erhöht! Eins ist daher klar: Nichts ist wirksamer gegen Demenz, als das Gehör zu pflegen!

Moderation: Jochen Marmit


Rückblick:

Helma Sick
Aufgeben kam nie infrage
Die Finanzberaterin Helma Sick kämpft u. a. in der "Brigitte" dafür, dass Frauen unabhängig sind und finanziell auf eigenen Füßen stehen. Am 7. April war sie zu Gast in "Fragen an den Autor". Die Sendung gibt's jetzt auch im Podcast!


Vorschau

21. April: Stefan Kölsch mit "Good Vibrations. Die heilende Kraft der Musik"

28. April: Josef H. Reichholf mit "Schmetterlinge. Warum sie verschwinden und was das für uns bedeutet"

5. Mai: Thomas Vasek mit "Land der Lenker. Was bedeutet das Automobil für die Deutschen?"

12. Mai: Peter Peter mit "Vive la cuisine"

Podcast

Die Beiträge der Sendung zum Anhören

http://pcast.sr-online.de/feeds/fragen/feed.xml

Bitte kopieren sie den Link und fügen Sie ihn in ihrem Podcatcher ein.


Machen Sie mit!

Schreiben Sie uns schon jetzt Ihre Fragen per Mail, per WhatsApp oder per Facebook. Während der Sendung können Sie auch telefonisch Ihre Fragen stellen.

Kontakt:
Per Mail: fragen-an-den-autor@sr.de
Per Studio-Telefon während der Sendung: 0681 / 65 100
Per WhatsApp: 0681 / 65 100
Per Facebook: SR 2 KulturRadio

Redaktion: Kai Schmieding
Verantwortlich: Thomas Bimesdörfer

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja