Nariman Hammouti-Reinke: Ich diene Deutschland (Foto: Buchverlag: rowohlt)

Nariman Hammouti-Reinke: Ich diene Deutschland

Ein Plädoyer für die Bundeswehr - und warum sie sich ändern muss

 

Sendung: Sonntag 17.03.2019 9.04 bis 10.00 Uhr


Was läuft schief in der Bundeswehr? Eine Soldatin mit Migrationshintergrund spricht Klartext. Neonazis und sadistische Offiziere: So sieht das Bild aus, das viele von der Bundeswehr malen. Natürlich gibt und gab es Skandale, die scharf zu verurteilen sind – aber Nariman Hammouti-Reinke weiß: Das ist nicht das ganze Bild, sondern nur ein Bruchteil dessen, was die Bundeswehr ausmacht.

Wie wäre es, wenn man sich einmal ohne ideologische Scheuklappen mit dem auseinandersetzt, was die Bundeswehr tut? Woran es liegt, dass Soldaten eine solche Verachtung entgegenschlägt? Und wo liegt die gesellschaftliche Verantwortung jedes Einzelnen? Nariman Hammouti-Reinke, Soldatin und Muslima, hat darauf Antworten – denn für sie ist es "die höchste Form der Integration, dass ich in der Bundeswehr diene und bereit bin, für Deutschland zu sterben".

Moderation: Jochen Marmit


Rückblick:

Sonntag, 10. März, 9.04 bis 10.00 Uhr: Fragen an den Autor
Sven Gottschling: Wer heilt, hat recht
Sven Gottschling ist einer der anerkanntesten Schmerztherapeuten und der führende Experte der Cannabis-Therapie in Europa. Gut und verständlich erklärt er die Wirksamkeit und Risiken alternativer Heilmethoden und gibt viele Tipps, worauf Patienten achten sollten. Am 10. März war er mit seinem neuen Buch zu Gast in "Fragen an den Autor". Jetzt auch im Podcast!


Vorschau

24. März: Kate Connolly mit "Exit Brexit. Wie ich Deutsche wurde"

31. März: Harald Welzer mit "Alles könnte anders sein. Eine Gesellschaftsutopie für freie Menschen"

7. April: Helma Sick mit "Aufgeben kam nie in Frage. Warum ich dafür kämpfe, dass Frauen ihr eigenes Geld haben"

14. April: Thomas Sünder und Andreas Borta mit "Ganz Ohr. Alles über unser Gehör und wie es uns geistig fit hält"


Podcast

Die Beiträge der Sendung zum Anhören

http://pcast.sr-online.de/feeds/fragen/feed.xml

Bitte kopieren sie den Link und fügen Sie ihn in ihrem Podcatcher ein.


Machen Sie mit!

Schreiben Sie uns schon jetzt Ihre Fragen per Mail, per WhatsApp oder per Facebook. Während der Sendung können Sie auch telefonisch Ihre Fragen stellen.

Kontakt:
Per Mail: fragen-an-den-autor@sr.de
Per Studio-Telefon während der Sendung: 0681 / 65 100
Per WhatsApp: 0681 / 65 100
Per Facebook: SR 2 KulturRadio

Redaktion: Kai Schmieding
Verantwortlich: Thomas Bimesdörfer