Anna Kröning, Deutschland hat ausgelernt (Foto: Verlag)

Anna Kröning: Deutschland hat ausgelernt

Wie Schulen an der Integration scheitern - und was wir tun können

 

Sendung: Sonntag 24.02.2019 9.04 bis 10.00 Uhr


Ein Großteil der Flüchtlinge, der seit 2015 nach Deutschland kam, ist 25 Jahre und jünger. Für ihre Integration ist ausgerechnet ein System zuständig, das kurz vor dem Kollaps steht: das deutsche Bildungssystem. Menschen mit schwieriger Vergangenheit treffen auf marode, unterfinanzierte Schulen. Diese explosive Mischung droht, eine Generation der Perspektivlosen hervorzubringen.

Das Buch erzählt von Lehrern, die in Klassenzimmern kämpfen, von Schulen, die die Politik im Stich lässt, und Schülern, die sich selbst überlassen bleiben. Es zeigt aber auch Beispiele von Schulen und politischen Konzepten, die die wichtigste Aufgabe in diesem Land anpacken: Allen Kindern in einem neu ausgestatteten Bildungssystem die beste Zukunft zu ermöglichen.

Moderation: Kai Schmieding


Rückblick:

Sonntag, 17. Februar, 9.04 bis 10.00 Uhr: Fragen an den Autor
Sina Trinkwalder: Zukunft ist ein guter Ort
Eine fortschreitende Digitalisierung und die Entwicklung immer besserer Roboter lassen viele eher skeptisch in die Zukunft blicken: Arbeitsplatzverlust und Überwachungsstaat drohen. Wie wir die Technik zum Vorteil aller nutzen und die Zukunft gestalten könnten, darüber sprach Sina Trinkwalder am 17. Februar in "Fragen an den Autor".


Vorschau

3. März: Oliver Richters und Andreas Simoneit mit "Marktwirtschaft reparieren"

10. März: Live aus dem Schlosshotel Homburg: Prof. Sven Gottschling mit "Wer heilt, hat recht"

17. März: Nariman Hammouti-Reinke mit "Ich diene Deutschland. Ein Plädoyer für die Bundeswehr - und warum sie sich ändern muss"

24. März: Kate Connolly mit "Exit Brexit. Wie ich Deutsche wurde"


Podcast

Die Beiträge der Sendung zum Anhören

http://pcast.sr-online.de/feeds/fragen/feed.xml

Bitte kopieren sie den Link und fügen Sie ihn in ihrem Podcatcher ein.


Machen Sie mit!

Schreiben Sie uns schon jetzt Ihre Fragen per Mail, per WhatsApp oder per Facebook. Während der Sendung können Sie auch telefonisch Ihre Fragen stellen.

Kontakt:
Per Mail: fragen-an-den-autor@sr.de
Per Studio-Telefon während der Sendung: 0681 / 65 100
Per WhatsApp: 0681 / 65 100
Per Facebook: SR 2 KulturRadio

Redaktion: Kai Schmieding
Verantwortlich: Thomas Bimesdörfer

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja