Joe Bausch, Buchcover 'Gangster Blues' (Foto: Ullstein extra)

Joe Bausch: Gangster Blues

Harte Geschichten

 

Sendung: Sonntag 27.01.2019 9.04 bis 10.00 Uhr

Im Nebenberuf gibt er den Gerichtsmediziner im "Tatort" aus Köln. Joe Bausch, Jahrgang 1953, war im wirklichen Leben bis vor kurzem Regierungsmedizinaldirektor in der Justizvollzugsanstalt Werl in Nordrhein-Westfalen. Mehr als 30 Dienstjahre hat Bausch als Gefängnisarzt auf dem Buckel. Unzählige Knast-Geschichten kamen im Laufe dieser Jahrzehnte zusammen. Über Mörder, Dealer, notorische Betrüger, Vergewaltiger oder Bankräuber. Sie alle wurden zu hohen Haftstrafen verurteilt.

Im Knast haben sie viel Zeit, um sich mit ihren Taten auseinanderzusetzen - und irgendwann wollen sie reden: der psychopathische Serienmörder über eine eiskalte Entführung, die beiden Halbbrüder über einen fast perfekten Mord oder der Rettungssanitäter über den Zufall, der ihn zum Verbrecher machte - mit verheerenden Folgen. Sie alle vertrauen sich Joe Bausch an und lassen ihn tief in den Abgrund ihrer Seele blicken. Die besten dieser Geschichten hat er hier aufgeschrieben. Wahre Geschichten, die unter die Haut gehen.

Moderation: Jochen Marmit


Rückblick:

Sonntag, 20. Januar, 9.04 bis 10.00 Uhr: Fragen an den Autor
Bernard Bernarding: Und Anna seufzte zum Himmel empor
Der Saarbrücker Journalist Bernard Bernarding hat in gewohnt kernigem Stil die Bibel kommentiert: eine Herausforderung für Leser und Theologen, aber auch ein Denkanstoß. Diskutieren Sie mit ihm über seine Thesen am 20. Januar in "Fragen an den Autor".


Vorschau

3. Februar: Kai-Michael Beeh: "Die atemberaubende Welt der Lunge"

10. Februar: Gunter Gebauer und Sven Rücker: "Vom Sog der Massen und der neuen Macht der Einzelnen"

17. Februar: Sina Trinkwalder: "Zukunft ist ein guter Ort"

24. Februar: Anna Kröning: "Deutschland hat ausgelernt"


Podcast

Die Beiträge der Sendung zum Anhören

http://pcast.sr-online.de/feeds/fragen/feed.xml

Bitte kopieren sie den Link und fügen Sie ihn in ihrem Podcatcher ein.


Machen Sie mit!

Schreiben Sie uns schon jetzt Ihre Fragen per Mail, per WhatsApp oder per Facebook. Während der Sendung können Sie auch telefonisch Ihre Fragen stellen.

Kontakt:
Per Mail: fragen-an-den-autor@sr.de
Per Studio-Telefon während der Sendung: 0681 / 65 100
Per WhatsApp: 0681 / 65 100
Per Facebook: SR 2 KulturRadio

Redaktion: Kai Schmieding
Verantwortlich: Thomas Bimesdörfer

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja