Bruno Preisendörfer - Die Verwandlung der Dinge (Foto: Kiwi Verlag)

Bruno Preisendörfer: Die Verwandlung der Dinge

Eine Zeitreise von 1950 bis morgen

 

Sendung: Sonntag 09.12.2018 9.04 bis 10.00 Uhr

Die Zeit scheint immer schneller zu vergehen und mit ihr verändern sich auch die Dinge in immer kürzerer Zeit. Anhand der eigenen Biografie vollzieht der Autor Bruno Preisendörfer die rasante technische Entwicklung der letzten 70 Jahre nach.

Mit sechs schrieb Preisendörfer auf der Schiefertafel, heute sind schon Grundschulkinder kleine Meister im Umgang mit Smartphones. Mit 13 Jahren kaufte er sein erstes Kofferradio und mit 15 schnitt er sein erstes Mixtape zusammen. Heute gibt es digitale Streaming-Dienste für Musik, Podcasts und Videos.

Preisendörfer beleuchtet, was die jeweiligen Kulturtechniken mit ihren Benutzern machten und wie sie sich auf das jeweilige Sozialgefüge auswirkten. Dabei geht der Autor vielen Fragen nach: Was ist ein Fernsprechwandapparat? Was ein Ferndirigent oder Zauberschalter? Und was versteht man unter Bandsalat?

Moderation: Reingart Sauppe


Vorschau

16. Dezember: Norbert Walter-Borjans: "Steuern - Der große Bluff"

23. Dezember: Klemens Pütz: "Unverfrorene Freunde. Mein Leben unter Pinguinen"

30. Dezember: Michael Lüders: "Armageddon im Orient"

6. Januar: Atlant Bieri: "Natur aus den Fugen"


Rückblick

Fragen an den Autor vom 2. Dezember 2018
Rainer Mausfeld: Warum schweigen die Lämmer?
Politische Entscheidungen werden längst nicht mehr von gewählten Volksvertretern getroffen, sondern von Wirtschaft und Industrie bestimmt. Warum gibt es keinen ernstlichen Proteste gegen die Aushöhlung unserer Demokratie? Das erfuhren Sie am 2. Dezember in "Fragen an den Autor". Jetzt auch im Podcast!

Podcast

Die Beiträge der Sendung zum Anhören

http://pcast.sr-online.de/feeds/fragen/feed.xml

Bitte kopieren sie den Link und fügen Sie ihn in ihrem Podcatcher ein.


Machen Sie mit!

Schreiben Sie uns schon jetzt Ihre Fragen per Mail, per WhatsApp oder per Facebook. Während der Sendung können Sie auch telefonisch Ihre Fragen stellen.

Kontakt:
Per Mail: fragen-an-den-autor@sr.de
Per Studio-Telefon während der Sendung: 0681 / 65 100
Per WhatsApp: 0681 / 65 100
Per Facebook: SR 2 KulturRadio

Redaktion: Kai Schmieding
Verantwortlich: Thomas Bimesdörfer

Artikel mit anderen teilen