Buchcover: Alexander von Schönburg „Die Kunst des lässigen Anstands“ (Foto: Buchverlag)

Alexander von Schönburg: Die Kunst des lässigen Anstands

 

Sendung: Sonntag 21.10.2018 9.04 bis 10.00 Uhr


Wir leben in einem Zeitalter der Beliebigkeit und Selbstsucht. Überall gilt "ich zuerst", alles ist erlaubt, jeder will sich selbst optimieren, so wird übertrumpft, gedrängelt, auf Facebook gepöbelt. Doch auf diese Weise wird unser Zusammenleben höchst unangenehm, und wir steuern geradewegs in den Untergang.

Alexander von Schönburg plädiert für mehr Anstand, für Werte und Tugenden, die lange altmodisch erschienen und heute wieder aktuell sind. Dem "anything goes" der auf Selbsterfüllung, Vergnügen und Konsum getrimmten Gesellschaft stellt er die neue Ritterlichkeit gegenüber. Denn nobles Verhalten macht das Leben erst schön. (Verlagstext)

Moderation: Kai Schmieding


Vorschau

28. Oktober: Thomas Kerstan: Was unsere Kinder wissen müssen

4. November: Dieter Gerten: Wasser. Knappheit, Klimawandel, Welternährung

11. November: Ilija Trojanow und Thomas Gebauer: Hilfe? Hilfe!

18. November: Christoh von Marschall: "Wir verstehen die Welt nicht mehr"


Rückblick

Podcast

Die Beiträge der Sendung zum Anhören

http://pcast.sr-online.de/feeds/fragen/feed.xml

Bitte kopieren sie den Link und fügen Sie ihn in ihrem Podcatcher ein.


Machen Sie mit!

Schreiben Sie uns schon jetzt Ihre Fragen per Mail, per WhatsApp oder per Facebook. Während der Sendung können Sie auch telefonisch Ihre Fragen stellen.

Kontakt:
Per Mail: fragen-an-den-autor@sr.de
Per Studio-Telefon während der Sendung: 0681 / 65 100
Per WhatsApp: 0681 / 65 100
Per Facebook: SR 2 KulturRadio

Redaktion: Kai Schmieding
Verantwortlich: Thomas Bimesdörfer

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja