Georg Cremer - Armut in Deutschland (Foto: Buchverlag C.H. Beck)

Georg Cremer: Armut in Deutschland

 

Sendung: Sonntag 03.06.2018 9.04 bis 10.00 Uhr

Was läuft schief in einem Land, das zwar glänzende Wirtschaftsdaten hat - in dem es aber viele Menschen gibt, die sich arm fühlen oder, sofern sie es noch nicht sind, sich vor dem Abstieg fürchten? Georg Cremer, der ehemalige Generalsekretär des Deutschen Caritasverbandes, will in seinem Buch mit einigen Irrtümern und Fehlinterpretationen aufräumen und er will aufzeigen, wo die Probleme wirklich liegen.

"Wie wohlfeil ist die deutsche Armutsdebatte?"
Audio [SR 2, Johannes Kloth, 01.06.2018, Länge: 05:15 Min.]
"Wie wohlfeil ist die deutsche Armutsdebatte?"

Wie kann man Menschen mehr Teilhabe ermöglichen? Wie kann man sie so fördern, dass sie ihre individuellen Talente entfalten? Cremer plädiert für einen breiten Ansatz der Armutspolitik und meint, dass die fortdauernde Armutsdebatte mit ihren vielen Skandalisierungen niemandem hilft - schon gar nicht den Armen. Was hilft - darüber wollen wir in der Sendung sprechen.

Moderation: Reingart Sauppe


Vorschau

10. Juni: Michael Horeni: Gebrauchsanweisung für die Fußball-Nationalmannschaft

17. Juni: Bernhard Kegel: Ausgestorben, um zu bleiben

24. Juni: Bas Kast: Der Ernährungskompass


Rückblick

Sonntag, 27. Mai, 9.04 bis 10.00 Uhr: Fragen an den Autor
Wolfgang Hirn: Chinas Bosse
China erobert die Weltmärkte, doch über Firmen und Wirtschaftsbosse wissen wir so gut wie nichts. Wer steckt hinter den kaufkräftigen Unternehmensgiganten? Das hören Sie am Sonntag, 27. Mai, in "Fragen an den Autor."

Podcast

Die Beiträge der Sendung zum Anhören

http://pcast.sr-online.de/feeds/fragen/feed.xml

Bitte kopieren sie den Link und fügen Sie ihn in ihrem Podcatcher ein.


Machen Sie mit!

Schreiben Sie uns schon jetzt Ihre Fragen per Mail, per WhatsApp oder per Facebook. Während der Sendung können Sie auch telefonisch Ihre Fragen stellen.

Kontakt:
Per Mail: fragen-an-den-autor@sr.de
Per Studio-Telefon während der Sendung: 0681 / 65 100
Per WhatsApp: 0681 / 65 100
Per Facebook: SR 2 KulturRadio

Redaktion: Kai Schmieding
Verantwortlich: Thomas Bimesdörfer

Artikel mit anderen teilen