Rangar Yogeshwar: Nächste Ausfahrt Zukunft (Foto: Buchverlag)

Ranga Yogeshwar: Nächste Ausfahrt Zukunft

Geschichten aus einer Welt im Wandel

 

Sendung: Sonntag 11.03.2018 9.04 bis 10.00 Uhr

Was erwartet uns in der Zukunft?

Chancen oder Gefahren? Was bringt der digitale Wandel?
Audio [SR 2, Holger Büchner / Jochen Marmit, 09.03.2018, Länge: 05:15 Min.]
Chancen oder Gefahren? Was bringt der digitale Wandel?
SR 2-Moderator Jochen Marmit gibt einen Ausblick auf die Sendung.


Die digitale Revolution, Fortschritte in der Gentechnik oder die Entwicklungen der künstlichen Intelligenz greifen auf fundamentale Weise in unser Leben ein. Ranga Yogeshwar berichtet z. B. von seinen Besuchen in einem Klonlabor in Südkorea, im Forschungslabor für Künstliche Intelligenz in Schweden und in den zerstörten Atomanlagen in Fukushima. Diese Erlebnisse veranlassen ihn, kritisch über unsere Welt im Wandel nachzudenken und den Fortschritt in seinem Gesamtzusammenhang zu begreifen.

Dabei stellt der Diplomphysiker die richtigen Fragen: Mensch und Maschine – wer programmiert wen? Werden uns Roboter kontrollieren? Was bleibt vom Menschen? Löst sich die Privatsphäre auf?

Moderation: Jochen Marmit


Vorschau

18. März: Sven Enger: Alt, arm und abgezockt. Der Crash der privaten Altersvorsorge und wie Sie sich darauf vorbereiten können.

25. März: Gabriele Krone-Schmalz: Eiszeit. Wie Russland dämonisiert wird und warum das so gefährlich ist.

1. April: Manfred Lütz: Der Skandal der Skandale. Die geheime Geschichte des Christentums

8. April: Ulrich Wickert: Nie die Lust aus den Augen verlieren. Lebensthemen


Rückblick

Sonntag, 4. März, Fragen an den Autor
Gregor Gysi: "Ein Leben ist zu wenig. Die Autobiographie"
Von seiner Kindheit und Jugend und den zahlreichen beruflichen Wendungen seines Lebens erzählt der Jurist und Politiker Gregor Gysi in seiner Autobiographie. Er gewährt Einblicke in seine persönliche Sicht auf die Geschichte der vergangenen Jahrzehnte. In "Fragen an den Autor" vom 4. März.


Machen Sie mit!

Schreiben Sie uns schon jetzt Ihre Fragen per Mail, per WhatsApp oder per Facebook. Während der Sendung können Sie auch telefonisch Ihre Fragen stellen.

Kontakt:
Per Mail: fragen-an-den-autor@sr.de
Per Studio-Telefon während der Sendung: 0681 / 65 100
Per WhatsApp: 0681 / 65 100
Per Facebook: SR 2 KulturRadio

Redaktion: Kai Schmieding
Verantwortlich: Thomas Bimesdörfer

Artikel mit anderen teilen