Feuerwehr (Foto: SR)

Notfall Feuerwehr

Warum eine Institution sich erneuern muss

Christiane Seiler und Charly Kowalczyk  

Sendung: Samstag 21.01.2023 9.05 bis 10.00 Uhr

Die Gesellschaft ist darauf angewiesen, dass Rettungs- und Löschdienste reibungslos funktionieren. Zu Recht genießt die Feuerwehr hohes Ansehen in der Bevölkerung. Doch seit einigen Jahren häufen sich Berichte über "Brandherde" im eigenen Haus.

Audio

Notfall Feuerwehr - Warum eine Institution sich erneuern muss
Audio [SR 2, Christiane Seiler und Charly Kowalczyk , 21.01.2023, Länge: 52:26 Min.]
Notfall Feuerwehr - Warum eine Institution sich erneuern muss

2019 beklagte der damalige Präsident des Deutschen Feuerwehrverbandes, Hartmut Ziebs, rechtsnationale Tendenzen in verschiedenen Bereichen der Feuerwehr – und trat zurück. 2020 wurden rassistische, sexistische und homophobe Chat-Protokolle in Bremen, Düsseldorf und Saarlouis öffentlich. Es stellt sich die Frage: Was ist los bei der Be­rufsfeuerwehr? Sind diese Skandale nur Einzelfälle oder betreffen sie den Kern der Institution?

(WDR/DLF/SR/RB 2022)

FeatureZeit

Samstags 9.05 Uhr - 9.30 Uhr
Am ersten Samstag im Monat 9.05 Uhr – 10.00 Uhr
Und an Feiertagen von 11.04 Uhr – 11.30 Uhr

FeatureZeit – Dokus, Reportagen, Hörstücke.
Wir bringen das Leben in Ihr Radio!

Mit Themen aus Politik, Wirtschaft, Kultur Wissenschaft, Religion und Philosophie.

Kontakt: feature@sr.de

Redaktion: Matthias Alexander Schmidt, Michael ThieserJochen Marmit, Thomas Bimesdörfer, Dagmar Scholle

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja