Der Blick auf ein Verwaltungsgebäude der serbisch-orthodoxen Kirche am Unionsplatz in Timișoara (deutsch: Temeswar) (Foto: picture alliance/dpa/Kulturhaupt Temeswar | Silviu Nastase)

Vom Banat zur Kulturhauptstadt

Besuch im rumänischen Temeswar

von Jochen Marmit  

Sendung: Samstag 31.12.2022 09.05 bis 09.30 Uhr

Temeswar heißt auf Rumänisch Timișoara. Die 300.0000 Einwohner-Stadt liegt im Westen des Landes nahe Ungarn und Serbien. Sie ist die Hauptstadt des Banats, wurde maßgeblich durch die Besiedlung der Donauschwaben geformt.

Nach Hermannstadt/Sibiu (2007) trägt sie nun als zweite Stadt in Rumänien den Titel „Kulturhauptstadt Europas“.


Audio

Vom Banat zur Kulturhauptstadt - Das rumänische Temeswar
Audio [SR 2, Jochen Marmit, 28.12.2022, Länge: 22:12 Min.]
Vom Banat zur Kulturhauptstadt - Das rumänische Temeswar


Geprägt von verschiedenen Sprach- und Konfessionsgruppen ist das kulturelle Leben der Stadt seit jeher bunt und vielfältig. An diese Tradition knüpfen die Gestalter des Kulturhauptstadtprogramms an und wollen mit dem Motto „Shine your light!“ 2023 Temeswar europaweit in den Fokus rücken.

Doch der Weg dorthin ist holprig, von Skandalen und Streit geprägt, von Pandemie und Politik mit Hindernissen gesäumt. Dabei hat Temeswar bereits viel zu bieten, eine lebendige Kulturszene und auch ein wachsendes Selbstbewusstsein als europäisch orientierte Stadt im Wandel. Besonders stark ist dabei das kulturelle Erbe der deutschsprachigen Banater.

Jochen Marmit hat sich auf Spurensuche begeben und viele engagierte Menschen in einer freundlichen Stadt getroffen.

FeatureZeit

Samstags 9.05 Uhr - 9.30 Uhr
Am ersten Samstag im Monat 9.05 Uhr – 10.00 Uhr
Und an Feiertagen von 11.04 Uhr – 11.30 Uhr

FeatureZeit – Dokus, Reportagen, Hörstücke.
Wir bringen das Leben in Ihr Radio!

Mit Themen aus Politik, Wirtschaft, Kultur Wissenschaft, Religion und Philosophie.

Kontakt: feature@sr.de

Redaktion: Matthias Alexander Schmidt, Michael ThieserJochen Marmit, Thomas Bimesdörfer, Dagmar Scholle

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja