Sammeln von Ursprungs-Saatgut in der Landschaft: der Botaniker Eberhard Klauck bei der Arbeit. (Foto: SR/Dagmar Scholle)

Säen, bis es brummt

Von der globalen Insektenwiese zum regionalen Saatgut

Von Dagmar Scholle  

Sendung: Mariä Himmelfahrt 15.08.2019 11.04 bis 12.00 Uhr

Überall keimt der Wunsch, etwas für die Insekten zu tun – der Markt für Blühmischungen boomt. Jeder Supermarkt bietet mittlerweile kleine Samentütchen für "Bienenfreundliche Insektenwiesen" an. Die Lust am Säen ist groß – aber: mit welchem Saatgut eigentlich?

Ein Blick auf die bunt sprießende Wiesenkultur zeigt: Insekten lassen sich nichts vorgaukeln. Sie brauchen regionale Kost. Deshalb ist ganz in ihrem Sinne, was ein Passus im Bundesnaturschutzgesetz seit mittlerweile zehn Jahren festlegt: "Das Ausbringen von Pflanzen gebietsfremder Arten in der freien Natur bedarf der Genehmigung der zuständigen Behörde". Das Problem ist nur: Alle haben es geflissentlich ignoriert - Behörden, Kommunen, Saatgutproduzenten. Nun wird es ernst, 2020 ist die Übergangsfrist des Gesetzes vorbei. Regionales Saatgut wird plötzlich zum gefragten Produkt. Aber: woher nehmen?

Das Feature begleitet die mühsame Arbeit eines regionalen Saatguterzeugers durchs Jahr und zeigt, wie lang der Weg vom Wildblumen-Acker bis zum abgepackten Samentütchen ist. Welche Menschen in dieser Branche arbeiten. Und wie viel Fingerspitzengefühl sie brauchen, um Flockenblume und Co in die Tüte zu bekommen.

Das Thema biologische Vielfalt schwingt in ihrem Geschäft ganz selbstverständlich mit – aber am Ende müssen Angebot und Nachfrage stimmen. Und wer rechnet schon damit, dass selbst die alltäglichen Gänseblümchen ein kostbares Gut sind?

Also einfach mal in die Wiese legen, Blütenblätter zupfen – und staunen. Über ein Thema, das bei näherem Hinschauen ziemlich bunte Blüten treibt.

FeatureZeit

An Feiertagen (außer sonntags) zwischen ca. 11.04 und 12.00 Uhr

Die "klassische" Hörfunk-Dokumentation. Radiophone Darstellung von Zeitthemen, Angebote zur Beteiligung am gesellschaftlichen Dialog.

Kontakt: feature@sr.de

Redaktion: Michael ThieserJochen Marmit, Thomas Bimesdörfer, Dagmar Scholle

Artikel mit anderen teilen