Angst vor Krieg und Zerstörung - Hausruine in Syrien (Foto: Pixabay CC0)

Sorge vor Energiekrise, Krieg und Atomtod

Moderation: Christian Floto  

Sendung: Freitag 28.10.2022 19.15 bis 20.00 Uhr

So viel Endzeitstimmung war nie. Vor dem Hintergrund des russischen Krieges gegen die Ukraine, der damit verbundenen Energiekrise und der Drohung mit Atomwaffen reißen die negativen Nachrichten nicht ab. Wie sollten Medien mit der Angst vor dem Äußersten umgehen und mit der Möglichkeit der Eskalation selbst? Welche Rolle spielen die politischen Akteure und die Sozialen Medien?

Es diskutieren:

  • Professor Dr. Lutz Hachmeister, Medienforscher und Filmemacher
  • Johannes Hillje, Autor und Politikberater
  • Professor Dr. Matthias Kurp, Professor für Journalistik, HMKW Köln
  • Ulrike Winkelmann, Chefredakteurin der Berliner taz

Am Mikrofon: Christian Floto


Das Symbolbild ganz oben zeigt ein verwüstetes Haus in Syrien (Foto: pixaby CCO)



Diskurs

Freitags von 19.15 bis 20.00 Uhr auf SR 2 KulturRadio.

Diskurs – das ist ein Beitrag zur Gesprächs- und Debattenkultur. Die Sendung bietet Aufzeichnungen von Diskussionsrunden im Studio, Veranstaltungen, die SR 2 KulturRadio mit seinen Medienpartnern gemeinsam durchführt sowie verschiedene andere Formate wie:

Die SR-eigenen Produktionen stellen wir zeitnah per Podcast online.


Kontakt

Redaktion: Barbara Renno
Verantwortlich: Thomas Bimesdörfer
E-Mail: diskurs@sr.de

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja