Juli Zeh (Foto: Pressefoto/Peter von Felbert)

Im "Saarbrücker Gespräch": Juli Zeh

Das "Saarbrücker Gespräch" mit der Schriftstellerin und Juristin Juli Zeh

Barbara Renno  

Sendung: Freitag 12.11.2021 19.15 bis 20.00 Uhr

Eine Sendung im Rahmen der ARD Themenwoche 2021 "Stadt.Land.Wandel"

Juli Zeh gehört zu den meist gelesenen und gehörten Autorinnen der Gegenwart. Seit geraumer Zeit hat sie der Metropole Berlin den Rücken gekehrt und lebt im Brandenburgischen auf dem Land. Dort spielen auch ihre beiden letzten Romane ("Unterleuten" und "Über Menschen"), in denen sie sich als aufmerksame und originelle Chronistin von Landeiern, Großstadtpflanzen und Nestflüchtern in beide Richtungen erweist. Das Thema Stadt, Land und deren Zwischenräume begleitet Juli Zeh seit Langem.

Das Saarbrücker Gespräch mit Juli Zeh
Podcast [SR 2, Barbara Renno, 12.11.2021, Länge: 43:50 Min.]
Das Saarbrücker Gespräch mit Juli Zeh

Geboren und aufgewachsen ist sie in der ehemaligen Bundeshauptstadt Bonn, hat in Passau, Krakau und New York Rechtswissenschaften studiert und geforscht. Außerdem hat sie ein Studium in Leipzig am Deutschen Literaturinstitut absolviert. 2010 wurde Zeh an der Universität des Saarlandes zur Dr. jur. promoviert – mit einer Arbeit zum Thema „Das Übergangsrecht : zur Rechtsetzungstätigkeit von Übergangsverwaltungen am Beispiel von UNMIK im Kosovo und dem OHR in Bosnien-Herzegowina“.

Seit Dezember 2018 ist sie ehrenamtliche Richterin am Verfassungsgericht des Landes Brandenburg. Was bedeuten ihr Leben und Arbeiten auf dem Land und wozu braucht sie die Stadt (noch)? 


Roman „Unterleuten“ Juli Zeh (Foto: Luchterhand Verlag )

BuchTipp:

Juli Zeh
Unterleuten

Luchterhand Verlag 2016
640 Seiten. 24,99 Euro
ISBN: 978-3-630-87487-6


Buchcover: Juli Zeh - Über Menschen (Foto: Luchterhand)

Juli Zeh
Über Menschen

Luchterhand Verlag 2021
416 Seiten. 22,00 Euro
ISBN: 978-3-630-87667-2


Dossier:

7. bis 13. November 2021: Stadt. Land. Wandel.
Die ARD-Themenwoche 2021 auf SR 2
Vom 7. bis zum 13. November beteiligte sich auch SR 2 KulturRadio an der 16. ARD-Themenwoche "Stadt.Land.Wandel – Wo ist die Zukunft zu Hause?". Ein Dossier.


Die Portraitfotos zeigen Juli Zeh (Foto: Peter von Felbert).


Diskurs

Freitags von 19.15 bis 20.00 Uhr auf SR 2 KulturRadio.

Diskurs – das ist ein Beitrag zur Gesprächs- und Debattenkultur. Die Sendung bietet Aufzeichnungen von Diskussionsrunden im Studio, Veranstaltungen, die SR 2 KulturRadio mit seinen Medienpartnern gemeinsam durchführt sowie verschiedene andere Formate wie:

Die SR-eigenen Produktionen stellen wir zeitnah per Podcast online.


Kontakt

Redaktion: Barbara Renno
Verantwortlich: Thomas Bimesdörfer
E-Mail: diskurs@sr.de

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja