Bienen in ihrem Stock (Foto: SR)

Bienenfans und Honig-Junkies

Was bewirkt der Imker-Boom?

 

Sendung: Freitag 18.06.2021 19.15 bis 20.00 Uhr

Mit dem Frühling starten rund 150.000 Imker in Deutschland in die Bienen-Saison. Aber nur etwa 500 davon sind Berufsimker. Das Imkern als Hobby boomt - seit Jahren wächst die Zahl der Freizeitimker. Was bringt so viele Menschen dazu, Bienen zu halten? Wird das Bienensterben damit aufgefangen? Und warum reiben sich ausgerechnet Naturschützer an den Hobby-Züchtern?

Es diskutieren:

  • Klaus Eisele, Imkerverband Rheinland Pfalz
  • Martin Klatt, NABU Baden-Württemberg
  • Alissa Schick, Imkerin

Moderation: Pascal Fournier

(SWR2 Forum vom 17.03.2021)


Diskurs

Freitags von 19.15 bis 20.00 Uhr auf SR 2 KulturRadio.

Diskurs – das ist ein Beitrag zur Gesprächs- und Debattenkultur. Die Sendung bietet Aufzeichnungen von Diskussionsrunden im Studio, Veranstaltungen, die SR 2 KulturRadio mit seinen Medienpartnern gemeinsam durchführt sowie verschiedene andere Formate wie:

Die SR-eigenen Produktionen stellen wir zeitnah per Podcast online.


Kontakt

Redaktion: Barbara Renno
Verantwortlich: Thomas Bimesdörfer
E-Mail: diskurs@sr.de

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja