Ein leeres Krankenbett auf einer Intensivstation (Foto: SR)

Auf den Punkt: Gesundheitsquartett

Corona und die Folgen - Wie geht es unserem Gesundheitssystem

 

Sendung: Freitag 28.08.2020 19.15 bis 20.00 Uhr

Während der ersten Corona-Welle im Frühjahr ist es in Deutschland – anders als etwa in Italien, Spanien oder den USA – nie zu einem Engpass in der Versorgung von Menschen mit einer schweren Covid-19-Erkrankung gekommen. Die Krankenhäuser hatten planbare Operationen verschoben und Intensivbetten für Corona-Patienten freigehalten. Bei weitem nicht alle dieser Betten sind gebraucht worden. Die Folge: Krankenhäuser sind kaum ausgelastet gewesen.

Inzwischen haben Kliniken wieder umgestellt auf Normalbetrieb, sie behandeln aber immer noch deutlich weniger Patienten als vor der Corona-Krise. Die Pauschalentschädigungen reichen nicht aus, die Einnahmeverluste zu kompensieren. Rote Zahlen sind weithin die Folge. Die Grenzen des Gesundheitssystems, vor allem dessen Finanzierung, waren noch nie so greifbar wie heute. Mit Einmalmaßnahmen könnte es also nicht getan sein: Das System muss grundsätzlich auf seine Zukunftsfähigkeit geprüft werden.

Es diskutieren:

  • Dr. med. Dierk Heimann, Facharzt für Allgemeinmedizin und Medizinjournalist
  • Ingo Morell, Vizepräsident der Deutschen Krankenhausgesellschaft und der Krankenhausgesellschaft NRW
  • Prof. Christian Thielscher, Leiter des KompetenzCentrums für Medizinökonomie, FOM Hochschule für Oekonomie & Management
  • Eleonore Zergiebel, Ärztin für Innere Medizin, Leitung strategisches Medizincontrolling Krankenhaus Düren

Am Mikrofon: Christian Floto


Diskurs

Freitags von 19.15 bis 20.00 Uhr auf SR 2 KulturRadio.

Diskurs – das ist ein Beitrag zur Gesprächs- und Debattenkultur. Die Sendung bietet Aufzeichnungen von Diskussionsrunden im Studio, Veranstaltungen, die SR 2 KulturRadio mit seinen Medienpartnern gemeinsam durchführt sowie verschiedene andere Formate wie:

Die SR-eigenen Produktionen stellen wir zeitnah per Podcast online.


Kontakt

Redaktion: Barbara Renno
Verantwortlich: Thomas Bimesdörfer
E-Mail: diskurs@sr.de

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja