Schild an einem Laden mit der Aufschrift "Unser Geschäft bleibt sonntags geschlossen" (Foto: dpa/Frank Rumpenhorst)

Der Tag, der aus der Reihe tanzt

Was der Sonntag noch Wert ist

Moderation: Burkhard Müller-Ullrich  

Sendung: Freitag 06.12.2019 19.15 bis 20.00 Uhr

Überkommen oder überflüssig? 100 Jahre Sonntagsruhe

Nach vollbrachter Schöpfung ruhte Gott sich aus und erließ das Gebot, den siebten Tag zu heiligen. Deshalb sind noch heute die meisten Geschäfte am Sonntag geschlossen und gearbeitet wird in der Regel nicht. Doch dient die Arbeitsruhe wirklich noch der "seelischen Erhebung" oder ist die Freizeit nicht vielmehr ein Fluch geworden, der nur durch den Konsum von Angeboten der Unterhaltungsindustrie gelindert werden kann?

Passt die grundgesetzliche Generalpause des Alltagslebens überhaupt noch in unsere Non-Stop-Gesellschaft und wieso soll der biblische Sieben-Tage-Rhythmus heute noch gültig sein?

Es diskutieren:

  • Prof. Dr. Norbert Bolz, Philosoph und Medienwissenschaftler, Berlin
  • Constanze Kleis, Autorin, Frankfurt/Main
  • Burkhard Spinnen, Schriftsteller, Münster

Gesprächsleitung: Burkhard Müller-Ullrich

(Übernahme des SWR2 Forums vom 30. August 2019)

Das Buch zur Sendung:

Constanze Kleis
Sonntag! Alles über den Tag, der aus der Reihe tanzt

Piper Verlag, 208 Seiten. 18,00 Euro.


Diskurs

Freitags von 19.15 bis 20.00 Uhr auf SR 2 KulturRadio.

Diskurs – das ist ein Beitrag zur Gesprächs- und Debattenkultur. Die Sendung bietet Aufzeichnungen von Diskussionsrunden im Studio, Veranstaltungen, die SR 2 KulturRadio mit seinen Medienpartnern gemeinsam durchführt sowie verschiedene andere Formate wie:

Die SR-eigenen Produktionen stellen wir zeitnah per Podcast online.


Kontakt

Redaktion: Barbara Renno
Verantwortlich: Thomas Bimesdörfer
E-Mail: diskurs@sr.de

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja