Künstlerinnenkollektiv hannsjana (Foto: hannsjana)

Von Tieren, Frauen und der Freiheit

Mikrokosmos - die Kulturreportage

Von Judith Geffert. Fotos: hannsjana  

Sendung: Freitag 08.02.2019 19.15 bis 20.00 Uhr

Mikrokosmos - Die Kulturreportage

Ein Marder führt durchs Technikmuseum, ein Hirsch singt über Männlichkeit - hannsjana eröffnen ungewohnt schräge Perspektiven auf unsere Gesellschaft. Das Künstlerinnenkollektiv ist mit voller Überzeugung Teil der Freien Theaterszene.

Aber die ständige Suche nach Finanzierung kostet auch Nerven. In ihren Performances und Audiowalks erforschen hannsjana die Chancen und Grenzen der Europäischen Union, sie beschäftigen sich mit dem feministischen Potenzial des Autotunings oder sie schlüpfen gemeinsam mit Schauspielerinnen mit Behinderung des Theater Thikwa in Männerkleidung und -charaktere. Ihr Markenzeichen: überdimensionierte Pappmascheeköpfe von Tieren auf schmal wirkenden Menschenkörpern.

Obwohl seit ihrer Gründung 2011 viel Herzblut und Energie in ihre Arbeit fließt und sie viele Auftritte haben, ist ihre Kunst erst seit einem guten Jahr auch finanziell abgesichert.

Judith Geffert hört zu, wie ein neuer Audiowalk in Mannheim entsteht und das queere Theaterstück "Diane for a day" wieder aufgenommen wird. Dabei erfahren wir, wie die Künstlerinnen auf ihre Ideen kommen und wie der Probenprozess abläuft. Und wir bekommen einen Einblick in die Welt der Freien Theaterszene mit all ihren Möglichkeiten und Hindernissen, fernab der Stadt- und Staatstheater.

Künstlerinnenkollektiv hannsjana (Foto: hannsjana)
Künstlerinnenkollektiv hannsjana


Diskurs

Freitags von 19.15 bis 20.00 Uhr auf SR 2 KulturRadio.

Diskurs – das ist ein Beitrag zur Gesprächs- und Debattenkultur. Die Sendung bietet Aufzeichnungen von Diskussionsrunden im Studio, Veranstaltungen, die SR 2 KulturRadio mit seinen Medienpartnern gemeinsam durchführt sowie verschiedene andere Formate wie:

Die SR-eigenen Produktionen stellen wir zeitnah per Podcast online.


Kontakt

Redaktion: Barbara Renno
Verantwortlich: Thomas Bimesdörfer
E-Mail: diskurs@sr.de

Artikel mit anderen teilen