Prof. Juliane Kokott (Foto: Gerichtshof der Europäischen Union, Kabinett der Generalanwältin Juliane Kokott)

ARD Themenwoche "Gerechtigkeit": Das Saarbrücker Gespräch mit Prof. Juliane Kokott

Das Saarbrücker Gespräch

Moderation: Barbara Renno  

Sendung: Freitag 16.11.2018 19.15 bis 20.00 Uhr

Schätzen und lieben gelernt hat sie das Saarland in ihrer Kindheit: Zehn Jahre hat sie in St. Ingbert gelebt, ist als Tochter des Bürgermeisters aufgewachsen. Heute ist sie Saarlandbotschafterin und ihr Weg von Zuhause in Baden-Württemberg zu ihrem Arbeitsplatz auf dem Luxemburger Kirchberg führt sie regelmäßig durch unsere Region.

Prof. Dr. Dr. Juliane Kokott ist eine von zwei Generalanwältinnen des Europäischen Gerichtshofes in Luxemburg. Seit 2003 hat sie dieses Amt inne. Davor hat sie eine juristische Ausnahmekarriere gemacht: Nach dem Studium der Rechtswissenschaften an den Universitäten Bonn und Genf und Promotionen in Heidelberg und Harvard hat sie in Berkley und Düsseldorf gelehrt bevor sie als Professorin für Völkerrecht, Internationales Wirtschaftsrecht und Europarecht an die Universität St. Gallen berufen wurde und im Jahr 2000 Direktorin des Instituts für Europäisches und Internationales Wirtschaftsrecht der Universität St. Gallen wurde.

Mittlerweile läuft ihre dritte Amtszeit und ihr Engagement für Recht und Gerechtigkeit ist ungebrochen.  

Im „Saarbrücker Gespräch“ mit SR 2 Kulturredakteurin Barbara Renno erzählt Prof. Dr. Dr. Juliane Kokott, wie ihre Kindheit im Saarland geprägt hat, warum es wichtig ist Mentoren zu haben und warum sie selbst Mentoring für wichtig hält. Warum Europa derzeit auf einem besonderen Prüfstand steht und welche Aufgaben europäische Institutionen zu bewältigen haben. Außerdem im Gespräch: Wie groß sind die Unterschiede im Rechtsempfinden und woher rühren sie? Und Welche Rolle spielt „Gerechtigkeit“ in den einzelnen Ländern Europas?


Diskurs

Freitags von 19.15 bis 20.00 Uhr auf SR 2 KulturRadio.

Diskurs – das ist ein Beitrag zur Gesprächs- und Debattenkultur. Die Sendung bietet Aufzeichnungen von Diskussionsrunden im Studio, Veranstaltungen, die SR 2 KulturRadio mit seinen Medienpartnern gemeinsam durchführt sowie verschiedene andere Formate wie:

Die SR-eigenen Produktionen stellen wir zeitnah per Podcast online.


Kontakt

Redaktion: Barbara Renno
Verantwortlich: Thomas Bimesdörfer
E-Mail: diskurs@sr.de

Artikel mit anderen teilen