Verschiedene Lebensmittel in einem Einkaufswagen (Foto: dpa)

Darf's ein bisschen mehr oder weniger sein?

Wie Essen unsere Gesundheit beeinflusst

 

Sendung: Freitag 05.10.2018 19.15 bis 20.00 Uhr

Diskurs

Viele Zivilisationskrankheiten wie Diabetes mellitus, rheumatische Erkrankungen, Herzinfarkt oder Krebs stehen im Zusammenhang mit der Ernährung. Doch mal ein Vitamin mehr, eine gesättigte Fettsäure weniger werden nicht helfen, das komplexe Zusammenspiel von Stoffwechsel und Ernährung zu beeinflussen. Auch lässt sich Krebs nicht einfach aushungern, wie es die Boulevardpresse verspricht. Wann macht Essen krank und kann die richtige Ernährung im Umkehrschluss auch heilen?

Auf dem Podium:

  • Prof. Dr. Olaf Adam, Internist, Rheumatologe, Ernährungsmediziner, Ludwig-Maximilians-Universität München
  • Dr. Jann Arends, Ernährungsmediziner, Klinik für Internistische Onkologie Universitätsklinikum Freiburg
  • Prof. Dr. med. Matthias Laudes, Endokrinologe, Rheumatologe, Ernährungsmediziner, Universitätsklinikum Schleswig-Holstein

Moderation: Britta Fecke

Übernahme SWR 2 Forum vom 20.08.2018


Diskurs

Freitags von 19.15 bis 20.00 Uhr auf SR 2 KulturRadio.

Diskurs – das ist ein Beitrag zur Gesprächs- und Debattenkultur. Die Sendung bietet Aufzeichnungen von Diskussionsrunden im Studio, Veranstaltungen, die SR 2 KulturRadio mit seinen Medienpartnern gemeinsam durchführt sowie verschiedene andere Formate wie:

Die SR-eigenen Produktionen stellen wir zeitnah per Podcast online.


Kontakt

Redaktion: Barbara Renno
Verantwortlich: Thomas Bimesdörfer
E-Mail: diskurs@sr.de

Artikel mit anderen teilen