Blick auf die Stadt Saarbrücken  (Foto: SR)

Vom Wohnen in Gemeinschaft

Die Stadt als Labor für neue Formen des Zusammenlebens

 

Sendung: Freitag 07.09.2018 19.15 bis 20.00 Uhr

Was braucht eine Stadt fürs gute Zusammenleben?
Audio [SR 2, Martin Breher, 07.09.2018, Länge: 03:08 Min.]
Was braucht eine Stadt fürs gute Zusammenleben?
Wie man Konflikte zwischen privaten und öffentlichen Räumen in der Stadt überwinden könnte, darum ging es am Abend des 6. September im Saarbrücker VHS-Zentrum. SR 2-Reporter Martin Breher war dabei.

Diskurs

Der Rückzug ins Private, in die eigenen vier Wände wird in unserer Gesellschaft groß geschrieben – auch wenn der Mensch ein soziales Wesen ist und die Begegnung und den Austausch mit seinen Artgenossen braucht. Wo aber gibt es diese Orte oder Räume, an denen Gemeinschaft entstehen und gepflegt werden kann. Ist es die Straße, sind es Plätze, Parks, Quartierstreffs, Starterzentren oder Coworking Spaces? Wer plant solche Gemeinschaftsräume mit wem und wo? Und was gehört zu einer gelingenden Planung dazu?

Auf dem Podium:

  • Jun.-Prof. Dr. Amalia Barboza, Universität des Saarlandes
  • Urs Kumberger, Architekt, Teleinternetcafé GbR, Berlin
  • Prof. Heiko Lukas, Architekt, Baudezernent LHS Saarbrücken

Moderation: Barbara Renno

Eine Veranstaltung der Stiftung Baukultur Saar in Zusammenarbeit mit SR 2 KulturRadio


Vorab-Interview:

"Ein gutes Verhältnis von Dichte und Offenheit"
Audio [SR 2, Roland Kunz im Gespräch mit Urs Kumberger, 06.09.2018, Länge: 05:01 Min.]
"Ein gutes Verhältnis von Dichte und Offenheit"
SR 2-Moderator Roland Kunz hat schon vor der Podiumsdiskussion mit dem Architekten Urs Kumberger vom Teleinternetcafé in Berlin über seine Vorstellungen gesprochen. "Mischung auf unterschiedlichen Ebenen ist für mich wichtig", so sein Credo.


Saarbrücken Luftaufnahme (Foto: Alexander M. Groß)
Saarbrücken aus der Vogelperspektive (Foto: Alexander M. Groß)


Diskurs

Freitags von 19.15 bis 20.00 Uhr auf SR 2 KulturRadio.

Diskurs – das ist ein Beitrag zur Gesprächs- und Debattenkultur. Die Sendung bietet Aufzeichnungen von Diskussionsrunden im Studio, Veranstaltungen, die SR 2 KulturRadio mit seinen Medienpartnern gemeinsam durchführt sowie verschiedene andere Formate wie:

Die SR-eigenen Produktionen stellen wir zeitnah per Podcast online.


Kontakt

Redaktion: Barbara Renno
Verantwortlich: Thomas Bimesdörfer
E-Mail: diskurs@sr.de

Artikel mit anderen teilen