Flagge Jemen (Foto: pixabay/Etereuti)

Gekauftes Paradies?

Der Einfluss der Vereinigten Arabischen Emirate auf der jemenitischen Insel Sokotra

Von Björn Blaschke  

Sendung: Samstag 12.02.2022 17.30 bis 18.00 Uhr

Sokotra ist nur ein wenig größer als Mallorca und gilt wegen der Flora und Fauna – genau wie die Galapagos-Inseln - als Paradies.

Doch die Hölle ist nah: Sokotra liegt da, wo der Indische Ozean in den Golf von Aden übergeht. Direkt vor dem Horn von Afrika, also nicht einmal 400 Kilometer entfernt von der Südküste des Jemen. Die Insel gehört zum Jemen, wo seit Jahren Krieg herrscht.

Sokotra selbst ist nicht Kampfgebiet, aber doch unter starkem Einfluss von Parteien, die in die Kämpfe auf dem Festland des Jemen verwickelt sind. (ARD)



Das Bild ganz oben zeigt die Nationalflagge des Jemen (Foto: pixabay/Etereuti).


Die Reportage

Im langen Samstag auf SR 2 KulturRadio

Samstags 17.30 - 18.00 Uhr
(ca. 9 mal im Jahr als ARD radio feature von 17.04 - 18.00 Uhr)

Die Reportage: Dokumentation und Hintergrund, authentisch, informativ, gründlich recherchiert - von profilierten Journalisten, insbesondere den ARD-Auslandskorrespondenten.

Kontakt: feature@sr.de

Redaktion: Michael Thieser, Katrin Aue

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja