Eine Demonstrantin trägt einen Atemschutz mit der Aufschrift "I can't breathe"  (Foto: picture alliance/Solo Syndication)

Ohne Wahrheit keine Veränderung

Ein Jahr nach dem Tod von George Floyd

Von Torsten Teichmann  

Sendung: Samstag 05.06.2021 17.30 bis 18.00 Uhr

Der Mord an George Floyd am 25. Mai 2020 durch einen Polizisten war der Auslöser für andauernde Proteste: Wieder mal Polizeigewalt in den USA, wieder mal war ein Schwarzer das Opfer. Es folgte eine Debatte über Rassismus und Gewalt.

Den Vereinigten Staaten fällt es – wie anderen Nationen auch – schwer, sich der eigenen Vergangenheit zu stellen. Wo setzt die neue Generation an? Und welchen Weg will sie gehen? (ARD)


Die Reportage

Im langen Samstag auf SR 2 KulturRadio

Samstags 17.30 - 18.00 Uhr
(ca. 9 mal im Jahr als ARD radio feature von 17.04 - 18.00 Uhr)

Die Reportage: Dokumentation und Hintergrund, authentisch, informativ, gründlich recherchiert - von profilierten Journalisten, insbesondere den ARD-Auslandskorrespondenten.

Kontakt: feature@sr.de

Redaktion: Michael Thieser, Katrin Aue

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja