Die Reportage: "Wir schaffen das!?"

"Wir schaffen das!?"

Eine Spurensuche im Saarland fünf Jahre später

Von Carolin Dylla und Yvonne Schleinhege  

Sendung: Samstag 05.09.2020 17.30 bis 18.00 Uhr

Sommer 2015. Knapp 11.000 Geflüchtete kommen zwischen Ende Juli und Ende Dezember in der Landesaufnahmestelle Lebach an. Sie erleben nicht nur dort, sondern auch an vielen Orten im Saarland, viel Solidarität. Hebammen und Ärzte helfen in der Landesaufnahmestelle, Freiwillige geben Sprachunterricht in den Kommunen, Unternehmen bieten Praktikumsplätze an, und Vereine wollen Geflüchtete in ihre Gemeinschaft einbinden.

Angela Merkels Ausspruch „Wir schaffen das!“: Im Saarland ist der nicht nur „Ziel und Haltung“, wie es die Kanzlerin selbst ein Jahr später in einem Interview sagte. Im Saarland ist dieser Satz damals Realität.

Fünf Jahre später begeben wir uns auf Spurensuche. Was ist aus den vielen kleinen Hilfsprojekten geworden? Wie denken die freiwilligen Helfer von damals rückblickend über den Sommer 2015? Die SR-Reporterinnen Yvonne Schleinhege und Carolin Dylla haben in den Archiven gewühlt und nach Geflüchteten und Helfern gesucht, über die wir damals berichtet haben. Sie wollten wissen: Was ist aus diesen Menschen geworden?

Sie trafen einige dieser Menschen von damals wieder und sprachen mit ihnen darüber, ob wir es im Saarland geschafft haben. Über ihre Erinnerungen an die Zeit damals. Über die politischen und gesellschaftlichen Veränderungen seitdem. Sie haben gefragt, wie es um Arbeitsplätze, Bildung und Wohnraum steht. Und inwieweit sich die Geflüchteten „angekommen“ fühlen und als Teil der Gemeinschaft sehen. (SR)

Jubiläumsangebot für Radiofans
Zehn Jahre ARD radiofeature
Zum zehnjährigen Jubiläum des Formats "ARD radiofeature" gibt es in der ARD Audiothek eine Chronik mit zehn Sendungen aus den vergangenen zehn Jahren: "10 aus 10 – die Chronik". Auch der SR steuert eins der zehn ARD radiofeatures bei.


Die Reportage

Im langen Samstag auf SR 2 KulturRadio

Samstags 17.30 - 18.00 Uhr
(ca. 9 mal im Jahr als ARD radio feature von 17.04 - 18.00 Uhr)

Die Reportage: Dokumentation und Hintergrund, authentisch, informativ, gründlich recherchiert - von profilierten Journalisten, insbesondere den ARD-Auslandskorrespondenten.

Kontakt: feature@sr.de

Redaktion: Michael Thieser, Katrin Aue

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja