Symbolbild: eine Fledermaus (Foto: SR)

Covid-19 und andere Zoonosen

Der tierische Ursprung weltweiter Seuchen

Von Gabi Schlag und Benno Wenz  

Sendung: Samstag 01.08.2020 17.30 bis 18.00 Uhr

Höchstwahrscheinlich ist das Coronavirus von einer Fledermaus auf den Menschen übergesprungen, also von einem Tier auf den Menschen. Viele Krankheiten sind so entstanden: Aids, Tollwut, Malaria, Ebola, die Pest und Tuberkulose. Man nennt sie "Zoonosen". Ihre Anzahl steigt, vermutlich weil der Mensch immer stärker in die Lebenswelt von Tieren vordringt.

Wie gelingt einem Erreger der Sprung vom Tier zum Menschen? Und wie können neue Zoonosen verhindert und ihre Ursachen bekämpft werden? (SWR)

Jubiläumsangebot für Radiofans
Zehn Jahre ARD radiofeature
Zum zehnjährigen Jubiläum des Formats "ARD radiofeature" gibt es in der ARD Audiothek eine Chronik mit zehn Sendungen aus den vergangenen zehn Jahren: "10 aus 10 – die Chronik". Auch der SR steuert eins der zehn ARD radiofeatures bei.


Die Reportage

Im langen Samstag auf SR 2 KulturRadio

Samstags 17.30 - 18.00 Uhr
(ca. 9 mal im Jahr als ARD radio feature von 17.04 - 18.00 Uhr)

Die Reportage: Dokumentation und Hintergrund, authentisch, informativ, gründlich recherchiert - von profilierten Journalisten, insbesondere den ARD-Auslandskorrespondenten.

Kontakt: feature@sr.de

Redaktion: Michael Thieser, Katrin Aue

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja