Ein Junge sitzt am Sandstrand auf der Fidschi-Insel Kiribati neben Abfällen (Foto: dpa / picture alliance / Christiane Oelrich)

Kiribati

Ein Südseestaat im Untergang

Von Lena Bodewein  

Sendung: Samstag 14.12.2019 17.30 bis 18.00 Uhr

Kiribati, das kleine Land mit der riesigen Wasserfläche mitten im Pazifik, ist als eines der ersten und am heftigsten vom Klimawandel betroffen. Die Menschen müssen damit umgehen. Bleiben oder gehen? Mangroven pflanzen und Korallen stapeln und hoffen? Oder umsiedeln, nach Fidschi, Neuseeland oder China, von Fischern zu Bergbauern werden oder zu Krankenpflegern?

Damit verlören sie ihre Kultur voller Gesang, Tanz und Zusammensein. Ein Bericht aus einem schmalen Land zwischen See und Himmel. (ARD)


Die Reportage

Im langen Samstag auf SR 2 KulturRadio

Samstags 17.30 - 18.00 Uhr
(ca. 9 mal im Jahr als ARD radio feature von 17.04 - 18.00 Uhr)

Die Reportage: Dokumentation und Hintergrund, authentisch, informativ, gründlich recherchiert - von profilierten Journalisten, insbesondere den ARD-Auslandskorrespondenten.

Kontakt: feature@sr.de

Redaktion: Michael ThieserJochen Marmit, Katrin Aue

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja