Moritz Krämer & Die höchste Eisenbahn: "Die traurigen Hummer"

Moritz Krämer & Die höchste Eisenbahn: "Die traurigen Hummer"

Die CD der Woche

Gerd Heger  

Sendung: Sonntag 03.10.2021 15:20 Uhr

Die Höchste Eisenbahn, eine der interessantesten Popbands in Deutschland, stammt natürlich aus Berlin. Weil den Machern 2013 die Idee einer Eisenbahn, die auf Stelzen fährt, lustig vorkam, haben sie ihre Band so benannt.

Eines der Bandmitglieder ist Moritz Krämer – sein neues Soloprojekt ist unsere CD der Woche: "Die traurigen Hummer". Nackt und einsam, Auffliegen, Austauschbar, Finster, Verlieren sind einige der Songtitel auf dem neuen Album. Gerd Heger hat es sich schon angehört.


Die neue CD:

Moritz Krämer & Die höchste Eisenbahn: "Die traurigen Hummer"

Label: Tapete Records
LC: 12227
EAN: 4015698288575
Erscheinungsdatum: 1. Oktober 2021


Ein Thema u. a. in den Sendungen "Canapé - das entspannte Kulturmagazin" am 03.10.2021, "Der Morgen" am 04.10.2021 und "Der Vormittag" am 05.10.2021 auf SR 2 KulturRadio.


Die CD der Woche

Jeden Sonntag stellen wir Ihnen um 15.20 Uhr im Kulturmagazin "Canapé" die "CD der Woche" vor.

Redaktion: Gabi Szarvas

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja