NDR Radiophilharmonie: "Epic Orchestra - New Sound of Classical"

NDR Radiophilharmonie: "Epic Orchestra - New Sound of Classical"

Die CD der Woche

Von Roland Kunz  

Filmmusik - vor allem sie hat die neue CD der NDR Radiophilharmonie geprägt, die unter der Leitung von Ben Palmer und Michael England aufgenommen wurde. Unter anderem haben auch Cameron Carpenter, das Vokalensemble Pop-Up und Olga Peretyatko bei der Einspielung von "Epic Orchestra - New Sound of Classical" mitgewirkt. Unsere CD der Woche.

Sendung: Sonntag 16.02.2020 15.20 Uhr

Die NDR Radiophilharmonie ist das in Hannover residierende, etwas weniger prominente Pendant zum NDR-Elbphilharmonie-Orchester. Zum Repertoire der NDR Radiophilharmonie gehören sowohl Mahler, Beethoven wie auch Barockmusik, Jazz, Unterhaltungsmusik und Filmmusik. Vor allem letztere prägt die jüngste (bei Sony Classical erschienene) Aufnahme unter dem Titel "Epic Orchestra". Roland Kunz hat reingehört.

Infos zur CD:

NDR Radiophilharmonie: "Epic Orchestra - New Sound of Classical"

Olga Peretyatko (Foto: SCHOLZSHOOTSPEOPLE)
Olga Peretyatko (Foto: SCHOLZSHOOTSPEOPLE)

Sony Classical
LC 06868
Bestellnummer: 19075952572

NDR Radiophilharmonie
Dirigat: Ben Palmer und Michael England
Featuring: Cameron Carpenter, Orgel / Vokalensemble Pop-Up / Sebastian Knauer, Klavier / Olga Peretyatko, Sopran / The Modern String Quintet / Eldbjørg Hemsing, Violine


Die CD der Woche

Jeden Sonntag stellen wir Ihnen um 15.20 Uhr im Kulturmagazin "Canapé" die "CD der Woche" vor.

Redaktion: Gabi Szarvas

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja