CD der Woche: Helena Goldt - "Gefährlich nah"

Helena Goldt: "Gefährlich nah"

Die CD der Woche

Von Gerd Heger  

Große Bühne, Revueorchester, großspurige Chansons wie aus den goldenen Dreißigern - wo gibt es das heute noch? Eine Frau aus Berlin hat sich dieser Kunst verschrieben - und es ist, als hätten Friedrich Holländer oder Georg Kreißler für sie Songs geschrieben - dabei schreibt sie sogar selbst. Helena Goldt hat gerade ihre neue CD "Gefährlich nah" vorgelegt.

Sendung: Sonntag 27.10.2019 15.20 Uhr

Die neue CD:

Helena Goldt: "Gefährlich nah"
Label: Herzog Records

Cover: Helena Goldt - Gefährlich nah (Foto: Musikverlag)


Die CD der Woche

Jeden Sonntag stellen wir Ihnen um 15.20 Uhr im Kulturmagazin "Canapé" die "CD der Woche" vor.

Redaktion: Gabi Szarvas

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja