Christian Pabst Trio (Foto: Pressefoto/Bart Voorbergen)

"Inner Voice": Die neue CD des Christian Pabst Trios

SR 2 KulturRadio im ARD Radiofestival

  23.07.2018 | 12:00 Uhr

Die Sendung über Christian Pabsts CD "Inner Voice" aus dem ARD Radiofestival vom 24. Juli gibt's auch zum Online-Nachhören!

Sendung: Dienstag 24.07.2018 23.35 bis 24.00 Uhr

Ein "Klavierpoet"

ARD-Mediathek
Der saarländische Pianist Christian Pabst
Die Sendung über Christian Pabsts CD "Inner Voice" aus dem ARD Radiofestival vom 24. Juli gibt's auch zum Online-Nachhören!

Der saarländische Pianist Christian Pabst lebt in Amsterdam, hat bereits in Paris und Kopenhagen seine Zelte aufgeschlagen und konzertiert erfolgreich in New York. Die Presse feiert ihn als Klavierpoeten und lyrischen Musiker der Extraklasse. Ob solistisch, im Trio oder im Team mit Sven Ratzke: Die Karriere rollt.

Angefangen hat alles im Saarland. Dort hat ihn der Jazzvirus infiziert. Er war Pianist in der Landes-Schülerbigband und im Jugend-Jazzorchester. Christian Pabst ist somit ein echtes saarländisches Jazzgewächs.

Seine neue CD "Inner Voice", ist, wie es der Titel schon vermuten lässt, eine ganz persönliche. Die erste nur mit Trio, und für ihn auch ein Neuanfang mit neuer Besetzung: Marco Zenini am Bass und Erik Kooger am Schlagzeug.

CD-Cover: Christian Papst - Inner Voice (Foto: Musikverlag)
CD-Cover: Christian Papst - Inner Voice


Titel aus der CD "Inner Voice":

  • Inner Voice
  • Flabbergasted
  • Lartigue
  • Danté's dream

Label: Mocher Music
Bestellnummer: MOM0021

Das Christian Pabst Trio:

  • Christian Pabst, Klavier
  • Marco Zenini, Bass
  • Erik Kooger, Schlagzeug

Artikel mit anderen teilen