SR 2 Videobanner ARD Radiofeature (Foto: SR/ARD)

Kampf gegen Staatsdoping

Doku über eine DDR-Turnerin

Von Alexa Hennings (NDR)  

Sendung: Samstag 10.09.2022 9.05 bis 10.00 Uhr

Von ihrem 12. Lebensjahr an wurde Kerstin P.  das Dopingmittel Oral Turinabol verabreicht. Weder sie noch ihre Eltern wurden darüber informiert oder aufgeklärt. Das Mittel sorgte dafür, dass sich Kinder bis über ihre Schmerzgrenze hinaus belasten konnten. Früher Verschleiß war eine von etlichen gesundheitlichen Folgen. Schon mit 15 hatte die Turnerin Kerstin P. ihre erste Gelenkoperation, weitere folgten. Bis heute. Sie lebt mit ständigen Schmerzen und musste ihren Beruf als Lehrerin vorzeitig aufgeben. Mit Hilfe der Landesbeauftragten für die Aufarbeitung der SED-Diktatur Mecklenburg-Vorpommern nimmt Kerstin P. den Kampf gegen das Justizministerium von Mecklenburg-Vorpommern auf, das ihr eine dauerhafte Entschädigung verweigerte. Das Justizministerium verliert den Prozess. Kerstin P. wird eine Rente zugestanden. Dieses Urteil wirkt sich auch auf Tausende anderer DDR-Sportgeschädigter aus. Doch ein Jahr nach der gerichtlichen Entscheidung hat Kerstin P. noch immer keinen Cent bekommen.


Die Autorin

Alexa Hennings, in Dresden geboren, Journalistik-Studium in Leipzig, Feuilleton-Redakteurin der „Norddeutschen Zeitung“ in Schwerin. 1990 Henri-Nannen-Schule. Seit 1992 freie Autorin für ARD und Deutschlandfunk. Mehrere Veröffentlichungen zum Thema Doping in der DDR. Fünfmal Preis der Heinrich Böll-Stiftung und des DGB für die beste Reportage aus Mecklenburg-Vorpommern, Journalistenpreis der Deutschen Stiftung Denkmalschutz, Preis der ITB und des Reisejournalistenverbands für die beste Reisereportage.


Das ARD radiofeature

In der FeatureZeit auf SR 2 KulturRadio von 09.05 bis 10.00 Uhr Immer am ersten Samstag eines Monats auf dem Sendeplatz der Sendung "FeatureZeit"

Das ARD radiofeature ist Qualitätsjournalismus und Radiokunst zugleich. Es ist Kraftfeld des öffentlich-rechtlichen Radios, Dokumentationszentrum mit akustischem Mehrwert und bietet Information und Hörerlebnisse aus einem Guss. Hören Sie, was dahinter steckt!

"das ARD radiofeature“ greift Themen auf, die unsere Gesellschaft prägen, bedrohen oder verändern. Offensichtliches wird hinterfragt. Es geht um spannende Fälle, um überraschende Einsichten und um Gedankenflüge, die in unserer Lebenswirklichkeit andocken.

Die Autoren finden ihre Themen vor der Haustür, in der Provinz und in der Großstadt, in der Gegenwart und in der Zukunft. Ihre Recherche führt sie an versteckte Schauplätze, zu den Hauptfiguren der Features: hilflose Kommunalmanager, einflussreiche Investoren, frustrierte Polizei-Ermittler, raffgierige Finanzanalysten, Billigfliegertycoons und verzweifelte Widerstandskämpfer.


Redaktion:

Verantwortliche Redakteure: Michael ThieserJochen Marmit

Kontakt: feature@sr.de

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja