Foto: Lena Schmidtke/SR

"Ein wichtiger Gegenpol zu den reinen Lernfächern"

Es gibt im Saarland einen echten Musiklehrermangel. Genau darauf sollte "Tag der Schulmusik" hinweisen.

Lena Schmidtke   22.07.2022 | 09:53 Uhr

Musik bringt zusammen, drückt Gefühle aus und ist besonders für Kinder ein tolles Ventil. Eigentlich gehört Musik deshalb fest in den Lehrplan – bloß gibt es im Saarland einen echten Musiklehrermangel. Genau darum ging es auch beim "Tag der Schulmusik" im Deutsch-Französischen-Garten in Saarbrücken. SR 2-Reporterin Lena Schmidtke war für uns dabei.

Die Kinder beim "Tag der Schulmusik“"im Deutsch-Französischen Garten in Saarbrücken waren begeistert von der Musik. Über 15 Ensembles von Schulen aus dem ganzen Saarland traten in der Konzertmuschel auf: Streichensemble, BigBand, Chor, Drumming-AG, Rock-Band.

Eigentlich gehört Musik deshalb fest in den Lehrplan – bloß gibt es im Saarland einen echten Musiklehrermangel. Genau darauf sollte "Tag der Schulmusik" hinweisen. SR 2-Reporterin Lena Schmidtke hat dort mit Lehrerinnen und Lehrern, Schülerinnen und Schülern darüber gesprochen.

"Ein wichtiger Gegenpol zu den reinen Lernfächern"
Audio [SR 2, Lena Schmidtke, 22.07.2022, Länge: 03:50 Min.]
"Ein wichtiger Gegenpol zu den reinen Lernfächern"

Ein Thema in der Sendung "Der Morgen" am 22.07.2022 auf SR 2 KulturRadio.

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja