Zahnbürste mit Zahncreme (Foto: pixabay - masterralf)

Energy-Zahnpasta - mit Koffein

  08.07.2019 | 07:23 Uhr

Koffein in der Zahnpasta hat angeblich denselben Effekt wie eine Tasse Kaffee. Sie soll erfrischen, aber auch gleichzeitig wach machen. Für Morgenmuffel, für alle, bei denen es morgens auf jede Minute ankommt und für Leute, die Kaffee nicht vertragen, könnte diese Zahncreme vielleicht eine Alternative sein.

Wie wendet man sie an?

Diese Wachmacher-Zahncreme hat den treffenden Namen "YUZ energy boost". Sie verspricht neben der Mundhygiene auch einen 'Hallo-Wach-Kick'. Zwei Minuten putzen sollen schon genügen, um super fit in den Tag zu starten.

Mit Koffein-Zahnpasta fit in den Morgen
Audio
Mit Koffein-Zahnpasta fit in den Morgen
SR-Moderatoren Christian Balser und Kerstin Mark haben mit Thomas Hammann von "Dr. Kaschny Healthcare" über die neue Zahnpasta gesprochen.

Das Koffein nimmt man beim Zähneputzen über die Mundschleimhaut auf, erklärt Thomas Hammann von der hessischen Firma "Dr. Kaschny Healthcare". Sie hat diese erste Koffein-Zahncreme für Europa auf den Markt gebracht.

Erhältlich ist die Zahncreme im Onlinehandel. Wer die Zahnpasta kaufen möchte, muss aber mindestens 18 Jahre alt sein. Und günstig ist sie auch nicht gerade bei einem Preis von knapp 10 Euro für eine 75 ml-Tube.

Was ist drin?

Sie ist vegan und verfügt neben dem Koffein über ein Minzaroma und natürliche Inhaltsstoffe wie Guarana, Grüner Tee und Mate, mit einem Fluoridgehalt von 1.450 ppm zur Kariesprophylaxe.

Welche Erfahrungen haben die SR 1-Hörinnen und Hörer gemacht?

Vor ein paar Wochen hat SR 1 Hörerinnen und Hörern die erste Koffein-Zahnpasta verschenkt. Nun folgt die Nachfrage: Und? Macht sie wach? Kerstin Mark und Christian Balser ziehen eine erste kleine Bilanz.

Der Energieschub beim Zähneputzen?
Audio
Der Energieschub beim Zähneputzen?

Weitere Informationen

unter www.yuzoralcare.com


Auch Thema auf SR 1 am 24.06. und 08.07.2019 in der Sendung 'Balser & Mark. Dein Morgen'.

Artikel mit anderen teilen