Eppelkischd-Betreiberin Anna Geib-Schorr im Gespräch mit Simin Sadeghi  (Foto: SR / Simin Sadeghi)

Neuer Unverpacktladen eröffnet

mit Informationen von Simin Sadeghi   22.03.2021 | 06:30 Uhr

Unverpacktläden sind im Saarland nicht mehr wirklich eine Seltenheit. Allerdings findet man sie vorwiegend in Städten. Seid vergangenem Samstag gibt es auch einen in Eppelborn.

Ein Unverpacktladen in Eppelborn - Simin Sadeghi ist sich sicher: "Wenn jetzt die Unverpacktläden in Eppelborn angekommen sind, dann sind sie Mainstream." Kehrt sich der Trend langsam um? Also wieder weg von großen Supermärkten hin zu den kleinen Tante Emma-Lädchen, wie wir sie noch von früher kennen - nur viel nachhaltiger?

Bei der Eröffnung sei der Laden ziemlich gut besucht gewesen, erzählt Betreiberin Vanessa Geib-Schorr. Die Leute mussten teilweise sogar draußen warten, um die Corona-Bestimmungen einzuhalten. Mit den selbstgemachten Zimtschnecken hatten die Kunden aber einen guten Grund, die Wartezeit in Kauf zu nehmen.

Auch Thema auf SR 1 am 22.03.2021 in der Sendung 'Hallo Saarland'.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja