Wattestäbchen (Foto: pixabay / Gadini)

Typisierung als Stammzellenspender im Impfzentrum

  01.07.2021 | 16:21 Uhr

In einem Bus auf dem Messegelände vor dem Saarbrücker Impfzentrum kann man sich aktuell als Stammzellenspender für Leukämie-Patienten registrieren lassen. Organisiert wird die Typisierungsaktion von der Stefan-Morsch-Stiftung. Sie unterhält eine große Spender-Datei, die wegen der Corona-Pandemie große Einbußen hatte.

Zusammenarbeit mit dem Impfzentrum

In den vergangenen 1,5 Jahren konnten aufgrund der Pandemie mehr als 18.000 neue Spender nicht aufgenommen werden. Daher hat sich die Stefan-Morsch-Stiftung mit dem Impfzentrum zusammengeschlossen. Schon bei der Testaktion am vergangenen Samstag gab es eine gute Resonanz, sagt Fabian Korb, Leiter der Aktion: Es wurden 67 neue Spender registriert.

In Deutschland erkranken jedes Jahr mehr als 13.000 Menschen an Leukämie. Für sie ist eine Stammzellenspende oft die einzige Chance auf Leben. Deshalb unterstützt das saarländische Gesundheitsministerium die Aktion.

Ablauf der Typisierung

Typisierung als Stammzellenspender im Impfzentrum
Audio
Typisierung als Stammzellenspender im Impfzentrum

Die Typisierungsaktion findet in einem Bus statt, der am Ausgang des Impfzentrums Messegelände parkt. Der Bus dient als mobiles Entnahmemobil, so Fabien Korb: Die Abstriche werden im Bus als Proben entnommen und der potentielle Stammzellenspender damit registriert.

Im Wartebereich des Impfzentrums werden Info-Filme über die Stefan-Morsch-Stiftung und die Stammzellenspende gezeigt.

Bis mindestens Ende August soll der Bus der Stefan-Morsch-Stiftung jeden Samstag auf dem Platz am Messegelände stehen, um möglichst viele neue Spender aufzunehmen.

Wer kann sich registrieren?

Jeder gesunde Mensch zwischen dem 18. und dem 40. Lebensjahr kann sich kostenlos typisieren lassen. Ab 41 Jahren werden 40 Euro für die Typisierung verlangt. Bis zum 61. Lebensjahr bleiben die Spender in der Kartei.

Auch Thema auf SR 1 am 01.07.2021 in der Sendung 'Hallo Saarland'.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja