Ein Organspendeausweis (Foto: picture alliance/Caroline Seidel)

Tag der Organspende 2018

"Organspende hat viele Gesichter"

 

Organspende oder Organtransplantation - beides sind höchst sensible Themen und gleichzeitig absolut lebenswichtig. Daher hat die Deutsche Stiftung Organtransplantation (DSO) am Samstag, 2. Juni, den Tag der Organspende in Saarbrücken veranstaltet. Hier wurden vielfältige Möglichkeiten geboten, sich umfassend über das Thema zu informieren.

Wie werde ich Organspender? Was sind mögliche Konsequenzen und gibt es Risiken? Das alles waren Fragen, über die am Tag der Organspende viele Organisationen und Vereine, aber auch Betroffene berichtet haben.

"Treffpunkt des Lebens" auf dem Tbilisser Platz

Von 10 bis 18 Uhr wurde ein buntes Programm geboten. Eröffnet wurde die Veranstaltung in Form eines ökumenischen Dankgottesdienstes in der Saarbrücker Ludwigskirche. Auf dem Tbilisser Platz standen ab 10 Uhr Infozelte bereit. Daneben wurden zahlreiche Gesprächsrunden und Aktionen auf der Livebühne geboten. Sonja Marx vom Saarländischen Rundfunk und Dennis Wilms von der ARD führten durch die Veranstaltung.

Saarland bei Organspenden vorne

Im bundesweiten Vergleich liegt das Saarland bei Organspenden weit vorne. Im vergangenen Jahr gab es im Saarland pro eine Million Einwohner rund 16 Spender. Das besagen Zahlen der DSO. Der Bundesdurchschnitt liegt bei nur knapp elf. Vor dem Saarland liegt nur Mecklenburg-Vorpommern mit rund 17 Organspendern. Schlusslicht ist Schleswig-Holstein mit acht Spendern. Dabei wurden am häufigsten Nieren gespendet, gefolgt von Leber, Lunge und Herz.

Organspendeausweis

Der Tag der Organspende richtet sich an alle, die anderen Menschen helfen möchten. Weitere Informationen, wie Ihr an einen Organspendeausweis gelangen, finden Ihr hier.

Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung bietet den Organspendeausweis zur kostenfreien Bestellung an. Aus datenschutzrechtlichen Gründen wird dieser jedoch nur blanko versendet. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, den Organspendeausweis auszudrucken oder online auszufüllen.

Artikel mit anderen teilen