Burgspielplatz in Köllerbach (Foto: Thomas Braun)

Spielplätze, die Spaß machen

  12.08.2020 | 00:00 Uhr

Warum immer auf den nächstgelegenen Spielplatz gehen, der keine Überraschungen mehr bietet? Dabei gibt es im Saarland so viele andere, die durchaus auch mal einen Ausflug wert sind. Unsere SR 1 'Kinderreporter' Nike und Leander haben zwei davon besucht, ausgiebig getestet und viel Spaß dabei gehabt.

Spielplatz am Wildgehege in Nohfelden-Selbach

Schaukeln, Wippe, Kletterstangen - ja, das, was man von anderen Spielplätzen kennt, das findet man hier auch. Doch nicht nur das: Ein großes Klettergerüst mit Rutsche und mehr zieht gleich die Aufmerksamkeit unserer SR 1 Kinderreporter auf sich. Spaß macht auch die kleine Wasserpumpe. Doch am allermeisten begeistern sich Nike und Leander für das große Tiergehege mit Ziegen, Eseln und anderen Tieren, die sich nicht nur über Streicheleinheiten freuen: Für 50 Cent bekommt man eine Tüte Wildfutter, mit der man sich bei den Tieren ebenfalls beliebt machen kann.

Spielplatz-Test: am Wildgehege in Selbach
Audio
Spielplatz-Test: am Wildgehege in Selbach


Spielplatz im Freizeitzentrum Peterberg in Braunshausen

Am Freizeitzentrum Peterberg gibt's nicht nur Riesen-Trampoline und eine Sommerrodelbahn, sondern auch einen Druidendorf-Spielplatz! Der sieht aus wie eine Burg. Und die haben sich Nike und Leander mal genauer angesehen. Ihre Empfehlung: Da der Spielplatz in voller Sonne liegt, sollte man auf jeden Fall Kappe und Sonnencreme nicht vergessen!

Spielplatz-Test: im Freizeitzentrum Peterberg in Braunshausen
Audio
Spielplatz-Test: im Freizeitzentrum Peterberg in Braunshausen

Mehr zum Thema:

Tipps von Eltern für Eltern
Die schönsten Spielplätze im Saarland
Ein Mini-Bergwerk auf der Alm, ein Leuchtturm mit Piratenschiff an der Saar oder außergewöhnliche Spielgeräte wie ein barrierefreies Bodentrampolin, ein Kletter-Drache oder ein Reifenkarussell: Die Spielplätze im Saarland haben viel Abwechslung zu bieten - wir stellen einige der schönsten vor.


Auch Thema auf SR 1 am 13.08.2020 in der Sendung 'Balser & Mark. Dein Morgen'.

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja