Kinder am Startpunkt der Saarländischen Schullaufmeisterschaften (Foto: SR)

20. Saarländische Schullaufmeisterschaften

  12.06.2019 | 00:00 Uhr

Auf die Plätze - fertig - los! Heute treffen sich wieder Tausende Schülerinnen und Schüler in Merzig zum alljährlichen Laufwettbewerb. 150 Schulen aus dem ganzen Saarland haben sich für die Jubiläumsausgabe angemeldet.

Was vor Jahren mit nur wenigen Teilnehmern begann, hat sich inzwischen zur größten Schulsport-Veranstaltung ihrer Art in Deutschland entwickelt. Grundschüler, Gemeinschaftsschüler und Gymnasiasten aus dem ganzen Saarland machen mit. Die ersten Läufe fanden am Losheimer Stausee statt, seit 2015 werden die Saarländischen Schullaufmeisterschaften in Merzig ausgetragen. In diesem Jahr feiert der Laufwettbewerb Jubiläum: Die Saarländischen Schullaufmeisterschaften finden zum 20. Mal statt.

Im Vordergrund sollen dabei der Spaß und das Gemeinschaftsgefühl stehen. Gemeinsam wird trainiert, gemeinsam fährt man zum Event und gemeinsam hat man Spaß an der Veranstaltung. Und die wird von Jahr zu Jahr immer beliebter. Auch in diesem Jahr haben die saarländischen Schulen wieder rund 5000 Teilnehmer angemeldet.

Auf die Plätze - fertig - los!
Audio
Auf die Plätze - fertig - los!
Auch Schüler des Merziger Gymnasiums am Stefansberg laufen mit. SR Reporter David Differdange hat sie vor dem großen Tag besucht.

13 Läufe

An den Saarländischen Schullaufmeisterschaften nehmen diesmal Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 2004 bis 2010 teil. Sie verteilen sich auf 13 Läufe zwischen 10.30 Uhr und 14.30 Uhr. Jeder Jahrgang hat seinen eigenen Lauf, (Ausnahme: die Mädchen Jahrgang 2004 und 2005 laufen zusammen), und auch Jungs und Mädchen laufen getrennt.

2,1 km Strecke

Die Teilnehmer müssen 2,1 km Laufstrecke absolvieren. Der Startpunkt liegt auf der L157 vor der Merziger Stadthalle. Die Laufstrecke führt unter der Bahn hindurch in die Straße am Viehmarkt, dann links zum Alten Leinpfad, vorbei am alten Hallenbad und dann durch den Stadtpark zurück zur Stadthalle. Diese 1.092 Meter lange Runde ist zweimal zu laufen.

Neuer Preis

Jeder Teilnehmer erhält eine Urkunde. Die Erstplatzierten werden zudem mit Sachpreisen belohnt. Und können sich für den Berlin-Mini-Marathon am 28. September 2019 qualifizieren.

Zum Jubiläum haben die Veranstalter - das sind der Landkreis Merzig-Wadern, die Talentförderung Saar/LSVS, das Ministerium für Bildung und Kultur, die Stadt Merzig und der Saarländische Leichtathletik-Bund - eine neue Wertung eingeführt: den 'Werner-Ebert-Gedächtnispreis' für Grundschulen. Dabei wird die Leistungsverbesserung der Schüler im Vergleich zum Vorjahr gewertet - als zusätzliche Motivation.

Die drei bestplatzierten Schulen können sich auf exklusive Preise freuen: auf den Besuch von 'Eddi Zauberfinger - Das Mitmachmusical', auf einen Erlebnistag im Archäologiepark Römische Villa Borg bzw. auf einen Erlebnistag im Wolfspark Werner Freund.

Auf die Plätze - fertig - los!
Audio
Auf die Plätze - fertig - los!

Sportliches Rahmenprogramm

Rund um den Laufwettbewerb ist für viel Spaß und Abwechslung gesorgt. So können die Schüler die Wartezeit unter anderem auf einen Spielplatz, in einem Skaterpark und einer Socceranlage verbringen.

Verkehrsbehinderungen

Wegen der Laufveranstaltung kommt es in Merzig im Bereich um die Stadthalle zwischen 9.30 Uhr un etwa 16 Uhr zu Straßensperrungen und auch Parkplatzsperrungen. Genaue Informationen dazu gibt es hier.

Weitere Informationen auch unter www.schullaufmeisterschaften.de


Auch Thema auf SR 1 am 12.06.2019 in der Sendung 'Balser & Mark. Dein Morgen'.

Artikel mit anderen teilen