Ein Hase neben Ostereiern (Foto: pixabay/geralt)

Ostern im Saarland

  16.04.2019 | 00:00 Uhr

Rund um die Osterfeiertage gibt es im Saarland und in der Umgebung einiges zu erleben. Hier findet Ihr viele Veranstaltungen auf einen Blick.

Osterferienprogramm der Stadt Saarbrücken

Aktivitäten rund um Ostern auf dem Abenteuerspielplatz Meiersdell

Auf dem Abenteuerspielplatz Meiersdell drehen sich viele Veranstaltungen um das Osterfest. Es gibt ein gemeinsames Osterfrühstück und ein traditionelles Osteressen. Außerdem basteln die Kinder kleine Hummeln aus bunter Filzwolle und verzieren Blumentöpfe. Der Abenteuerspielplatz ist jeweils von 11.30 Uhr bis 18.30 Uhr geöffnet. Am Karfreitag und Ostermontag bleibt er geschlossen. Die Angebote des Abenteuerspielplatzes sind kostenlos. Für die Teilnahme von Gruppen ist eine Absprache unter 0681 74112 notwendig.

Spiel und Spaß am Vormittag im Saarbrücker Zoo

Jeden Tag in den Osterferien von montags bis freitags (ausgenommen Karfreitag und Ostermontag) erwarten die Zoopädagoginnen große und kleine Kinder ab 10 Uhr am Seehundbecken. Bis 12.15 Uhr dürfen sie sich dann auf spannende Stunden im Zoo freuen.

Es gibt keine festen Tagesprogramme, so dass die Zoopädagoginnen mehr Möglichkeiten haben, das Programm an die Anzahl der Kinder anzupassen und auch besonderen Wünschen der kleinen Zoobesucher möglichst gerecht zu werden. Gruppen können an den Programmen nicht teilnehmen.

Kreatives Atelier-Osterferienprogramm

Das städtische Kulturamt bietet in beiden Ferienwochen verschiedene kreative Kunst-Workshops an. Kinder im Alter von sieben bis zwölf Jahren können hier jeweils von 10 bis 15 Uhr unter Anleitung von Kunstschaffenden die Welt der Kunst und Kreativität entdecken. Der Materialbeitrag pro Workshop beträgt fünf Euro. Die Kinder werden gebeten, einen Arbeitskittel und ein Mittagspicknick mitzubringen.

Saisoneröffnung und Osterüberraschung im DFG

An Ostersonntag, 21. April, startet im Deutsch-Französischen Garten die Saison. Nach der Eröffnung an der Musikmuschel ab 14.30 Uhr wartet auf alle Kinder eine besondere Oster-Überraschung. Ab dem Saisonbeginn sind auch die Kleinbahn, die Seilbahn und die Minigolfanlage wieder in Betrieb.

 Bilderbuchschatz in der Stadtbibliothek

Auch in den Osterferien können Kinder ab drei Jahren jeweils mittwochs am 17. und am 24. April, in der Stadtbibliothek zur Vorlesestunde vorbeikommen. Ab 16 Uhr gibt es dort Schätze aus der Bilderbuchkiste zu entdecken. Der Eintritt ist frei, eine Voranmeldung nicht erforderlich.

 Spiel und Spaß für kleine Wasserraten in Altenkessel und Dudweiler

Im Kombibad Altenkessel steigt am Samstag, 20. April, von 14 bis 17 Uhr eine Kinder-Osterparty. Das Schwimmbad-Team hat Wett- und Geschicklichkeitsspiele in und am Wasser vorbereitet. Außerdem gibt es tolle Preise zu gewinnen. Die Kinder können sich auf die Suche nach Ostereiern begeben und an einem Malwettbewerb teilnehmen.

 Beim Kindernachmittag im Hallenbad Dudweiler am Samstag, 20. April, dürfen alle Kinder von 14.30 bis 17 Uhr ausgelassen spielen und toben. Das Team des Schwimmbades trennt dafür einen Bereich im Schwimmerbecken ab und stellt zahlreiche Wasserspielgeräte bereit. Gerne dürfen die Kinder auch eigene Spielsachen mitbringen und mit ihnen im Sportbecken spielen, was sonst nicht erlaubt ist. Unter Anleitung des Teams werden auch Spiele durchgeführt.

Die Saarbrücker Bäder bitten alle Schwimmerinnen und Schwimmer um Verständnis, da die Wettspiele an diesen Tagen das reguläre Bahnenschwimmen im Wasser behindern können.

Inlineskate-Workshops starten im Ludwigspark

Die Landeshauptstadt Saarbrücken bietet auch in diesem Jahr an mehreren Terminen Inlineskate-Workshops für Kinder in verschiedenen Stadtteilen an. Der Auftakt findet am Freitag, 12. April, 14 Uhr, auf der Rollschuhbahn am Ludwigspark statt. Die Veranstaltung findet auch bei Regen statt. Trainer von Caros Inline Academy machen mit den Jugendlichen Spiele, üben mit ihnen das Fallen und zeigen ihnen Techniken und Tricks. Die Teilnahme ist kostenfrei. Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollten nach Möglichkeit Inlineskates und eine eigene Schutzausrüstung mitbringen. Wenn das nicht der Fall ist, helfen die Trainerinnen und Trainer mit Helmen und Schonern aus. Wer Inlineskates ausleihen muss, sollte die Schuhgröße vorab per E-Mail an caro@inlineskate.de angeben. Eine Anmeldung ist nur für Gruppen erforderlich.

 Bogenschießen im Wildpark

Bei der Wildpark-Akademie erlernen die Kleinen und Großen die Grundlagen des intuitiven Bogenschießens. Die Kinder üben die Abläufe mit hochwertigen Bogen, den passenden Pfeilen und unterschiedlichen Zielen. Kleine Wettbewerbe fördern die Motivation noch zusätzlich. Damit die Konzentration immer wieder unterbrochen werden kann, hat die Wildparkakademie ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm aufgestellt. Infos und Anmeldung: Wildpark-Akademie, info@wildpark-akademie.de.

Das gesamte Osterferienprogramm steht im Internet unter www.saarbruecken.de/ferienprogramm zur Verfügung.


Ausstellung Saarlandmuseum "Von schön bis schaurig - Das Bild vom Tier", Moderne Galerie

Jede Menge Tierbilder zeigt gerade die Moderene Galerie des Saarlandmuseum in Saarbrücken. Lustige, niedliche oder gruselige Tiere, Tiere und Menschen, Tiere in Phantasie und Märchen - es wimmelt nur so von Tier-Motiven in der Kunst. In der Kinder- und Familienausstellung "Von schön bis schaurig - Das Bild vom Tier" können kleine und große Tierfreunde allerlei Tiergestalten von Künstlern wie Franz Marc, Albert Weisgerber oder Maria Uhden entdecken. Die Moderne Galerie zeigt ausgewählte Arbeiten auf Papier sowie Skulpturen aus der eigenen Sammlung und lädt in Mitmachstationen zum aktiven Tasten, Hören und Staunen ein. 

An Ostersonntag findet eine öffentliche Kinder- und Familienführung statt. Los geht es ab 16 Uhr. Die Führungsgebühr beträgt 2 Euro.


Osterferien in Saarwellingen

Um allen Kindern während dieser Zeit etwas Abwechslung und Unterhaltung zu bieten, lädt die Gemeinde Saarwellingen zur 32. Osterferienaktion ein.

Auf dem Programm für Kinder, Jugendliche und Familien stehen Erlebnistouren, Workshops, Klettern, Skaten, Kochen und Basteln. Auf jeden Fall ist für jede Menge Spaß gesorgt. Los geht es bereits vor den Ferien. Anmeldungen zu allen Veranstaltungen nimmt das Amt für Jugend, Senioren und Soziales der Gemeinde Saarwellingen entgegen: Telefon 06838/9007-155


Renntag in Güdingen

Der Rennclub Saarbrücken eröffnet seine Saison auf seiner Pferderennbahn in Saarbrücken-Güdingen traditionell am Ostermontag ab 13.30 Uhr. Geplant sind sechs Galopp- und drei Trabrennen. Kinder können auf der Rennbahn außerdem nach Schoko-Ostereiern und -Osterhasen Ausschau halten.


Ostereiersuche über den Wipfeln            

Wer die Ostereier in diesem Jahr nicht im eigenen Garten suchen möchte, kann sich auf dem Baumwipfelpfad an der Saarschleife auf die Suche begeben. Eifrige Teilnehmer, die das Osterrätsel lösen und alle Eier finden, können Preise gewinnen. Außerdem wird der Osterhase auf dem Baumwipfelpfad unterwegs sein und Süßigkeiten verteilen. Die Eiersuche findet am Ostermontag in den regulären Öffnungszeiten zwischen 10 und 18 Uhr statt. Die Kasse schließt um 17 Uhr.


Ausstellungen Völklinger Hütte

Am Montag, dem 22. April 2019, endet die Ausstellung "Legende Queen Elizabeth II. Sammlung Luciano Pelizzari" im Weltkulturerbe Völklinger Hütte.

In den saarländischen Osterferien starten die letzten Führungen zur Ausstellung. Am Ostersonntag und Ostermontag bietet das Weltkulturerbe Völklinger Hütte ein Festtagsprogramm mit zahlreichen Führungen zur "Legende Queen Elizabeth II. Sammlung Luciano Pelizzari" und zur Industriekultur des Weltkulturerbes Völklinger Hütte.

Am Dienstag, dem 23. April 2019, startet eine speziell auf Kinder ausgerichtete Führung zu den Arbeitsabläufen im ehemaligen Eisenwerk. '

Den Schwerpunkt in der Ferienwoche nach Ostern bilden Führungen zum wieder geöffneten ScienceCenter Ferrodrom® und zum ‚wilden‘ Landschaftsgarten "Das Paradies". Die neueste Attraktion ist die "5. UrbanArt Biennale® 2019 Unlimited", das größte UrbanArt-Projekt der Welt. Auch zur "5. UrbanArt Biennale® 2019 Unlimited" starten in den Osterferien die ersten öffentlichen Führungen.

Für die französischen Gäste bietet das Weltkulturerbe Völklinger Hütte am Donnerstag, dem 18. April und Samstag, dem 20. April 2019, Führungen zur Industriekultur der Völklinger Hütte in französischer Sprache.

Alle Führungen sind im normalen Eintritt in das Weltkulturerbe Völklinger Hütte enthalten.


Blieskastel, Bliesgau Festhalle

Bereits zum 15. Mal lädt die Rockband „Purple Haze“ zum Osterrock-Festival in die Bliesgau-Festhalle nach Blieskastel. Am Ostersamstag, 20.04.2019, haben sich die sechs Rocker aus dem Saar-Pfalz-Kreis dieses Jahr erneut eine Tributeband als Headliner eingeladen. Mit „Metakilla“ konnte eine der renommiertesten Metallica-Tributebands gewonnen werden. Los geht's um 20 Uhr.


Edelsteintage Losheim am See

Die Edelsteintage in Losheim finden an Ostersonntag und Ostermontag, 21. und 22. April von 11 bis 18 Uhr in der Eisenbahnhalle statt. Die Eintrittspreise liegen bei 3,50 Euro für Erwachsene und 1,50 Euro für Kinder ab 6 Jahren. Weitere Infos online unter www.galerie-zauberwelt.de


Neunkircher ZooAkademie für Kinder

Die neu gegründete Neunkircher ZooAkademie bietet für Kinder im Alter von acht bis zwölf Jahre ganz besondere Einblicke in den Neunkircher Zoo als Natur- und Artenschutzzentrum. Die Kinder erfahren im Verlauf der vierstündigen Veranstaltung viele Details zu den Tieren im Zoo und über deren Leben in der Natur. Gegenstände vom Elefantenstoßzahn bis zur Schlangenhaut machen die Ausführungen anschaulich.

In den Osterferien gibt es zwei Termine der Neunkircher ZooAkademie: am Mittwoch, 24. April 2019, und Donnerstag, 25. April 2019. Sie beginnt jeweils um 10 Uhr und endet um 14 Uhr. Treffpunkt ist um 9:45 Uhr am Haupteingang. Die Teilnehmerzahl ist jeweils auf fünfzehn Kinder begrenzt. Eine Voranmeldung ist erforderlich: telefonisch unter 06821 - 91 36 33 oder per E-Mail an info@neunkircherzoo.de


Osterferienprogramm in Schwalbach

Anmeldung im Rathaus Schwalbach bei Annika Wagner, Telefon (0 68 34) 57 11 52.

„Fondant-Deko für Cupcakes”, Di 23.04.
14 bis 18 Uhr im Haus der Jugend Schwalbach
für Kinder von 8 bis 12 Jahre
Kostenbeitrag: 6 Euro
Gemeinsam mit Sabrina Gladel backen die Kinder ihre eigenen Cupcakes (Törtchen). Anschließend werden mit der Fondant(Zucker)-Masse schöne Frühlingsdekos hergestellt. Die fertigen Cupcakes dürfen die Kinder natürlich mit nach Hause nehmen. Mitzubringen sind eine Kochschürze oder entsprechende Kleider zum Backen.

Workshop der Feuerwehr Schwalbach - Inlineskaten, Do 25.04.
13 bis 15 Uhr
ab 8 Jahren
Kostenbeitrag: 8 Euro
Caro Becker spielerisch gezeigt, wie man sicher auf Inlineskates steht und fährt. Auch geübte Skater können teilnehmen. Diese dürfen sich dann besonderen Herausforderung stellen.

Klettern, Mi 24.04.
15 bis 17 Uhr in der Kletterhalle Saarlouis, Abfahrt am Rathaus: 14.30 Uhr
für Kinder und Jugendliche von 10 bis 15 Jahre
Kostenbeitrag: 7 Euro.
Erst wenn gelernt wurde, wie man sich gegenseitig sichert, darf man an die Wände mit unterschiedlichem Schwierigkeitsgrad („Rock and Wall – hoch hinaus!”). Mitzubringen sind Turnschuhe, bequeme Sportkleidung und Getränke.

Bastel-Workshop/ Kreativwerkstatt, Do 25.04.
10 bis 12.30 Uhr im Haus der Jugend
für Kinder 6 bis 12 Jahren
Kostenbeitrag: 7 Euro.
In der rollenden Kreativwerkstatt arbeiten die Mädchen und Jungen mit Holz und gestalten individuelle Holzmotive. Jedes Kind kann sich sein Lieblingsmodell aussuchen. Gemeinsam mit dem „Basti”-Team wird gesägt, geschmirgelt und gemalt.

Caketopper-Kurs, Fr. 26.04.
14 bis 18 Uhr im Haus der Jugend
ab 10 Jahren
Kostenbeitrag: 6 Euro.
Ein Caketopper ist ein Kuchenaufsatz, eine Dekoration für einen Kuchen. Unter Leitung von Sabrina Gladel können die Kinder ihre eigenen Caketopper mit österlichen Motiven gestalten.


Osterferienprogramm in Ensdorf

Weitere Informationen und Anmeldung beim Ensdorfer Jugendpfleger Wolfgang Portz, Telefon (0 68 31) 50 41 37

Wanderung „Saarschleife und Baumwipfelpfad“, Mi 24.04.
Kostenbeitrag : 8 Euro.
Gewandert wird ab Mettlach durch die Keuchinger Schweiz (felsiges Teilstück des Saar-Hunsrück-Steiges), dann geht es weiter zur Kleinen Cloef. Hier picknicken die Wanderfreunde (Kinder ab acht Jahren), um gestärkt den Baumwipfelpfad mit Turm zu erklimmen. Danach wird steil bergab zur Saar gewandert. Mit der Fähre setzt man über, und auf der anderen Seite geht’s zurück nach Mettlach. „Eine tolle Tour, die allen eine Menge Spaß machen wird, allerdings gute zwölf Kilometer lang und durchaus anspruchsvoll“, erklärt Gemeindejugendpfleger Wolfgang Portz. Rucksackverpflegung und festes Schuhwerk sind mitzubringen

Ausflug Spaßbad „Aqua Mundo“ am Bostalsee , Do 25.04.
Schwimmer ab 10 Jahren, mit Einverständnis eines Elternteils
Ein großer Reisebus steht an der Haltestelle Kirche in Ensdorf bereit. Abfahrt 9.45 Uhr.

Technikmuseum + Stadtbummel in Speyer
Tag
: Freitag, 26.04.2019
Treffpunkt
: 09.30 Uhr, Hauptbahnhof Saarbrücken, große Anzeigentafel im Haupteingang
Rückkehr
: 19.15 Uhr, Hauptbahnhof Saarbrücken, große Anzeigentafel im Haupteingang
Kosten: 10 Euro

Fahrt in den Klotti-Wild- und Erlebnispark nach Cochem
Zum Abschluss der Osterferien bietet das Kinder- und Jugendbüro am Freitag nach Ostern, 26. April, eine Fahrt in den Klotti-Wild- und Erlebnispark nach Cochem an. Treffpunkt ist um 8 Uhr am Parkplatz des ehemaligen Hallenbads in Homburg. Rückkehr ist gegen 20 Uhr. Info und Anmeldung unter Tel. (0 68 41) 10 11 12

Malkurs
Ein Malkurs mit der Künstlerin Uschi Vogel erwartet Kinder am Dienstag, 23. und am Mittwoch, 24. April, jeweils von 14 bis 17 Uhr, im Kulturhaus in der Annastraße, im Saal 2. Info und Anmeldung unter Tel. (0 68 94) 1 37 21 oder unter vhs@st-ingbert.de


Alle Angaben ohne Gewähr



Auch Thema auf SR 1 in der Sendung "Balser & Mark. Dein Morgen" vom 16.04.2019.

Artikel mit anderen teilen