Online einkaufen (Foto: Pixabay/athree23)

Weniger Retouren in den Müll!

  12.02.2020 | 17:52 Uhr

Online bestellen und alles, was nicht gefällt, wieder zurückschicken - das ist einfach und bequem. Allerdings landen viele Waren aus Retouren nicht wieder im Katalog oder im Regal, sondern im Müll. Ein Gesetzentwurf des Bundesumweltministeriums will die Müllflut eindämmen und Händler zwingen, weniger Produkte zu vernichten. Ob das funktioniert?

Keine Retouren mehr in den Müll!
Audio
Keine Retouren mehr in den Müll!
SR Reporterin Nadine Thielen sieht eher die Verbraucher gefordert.

Weitere Informationen

Gesetzentwurf zu Retouren
Umweltverbände fordern ehrgeizigere Pläne
Die Müllflut eindämmen und Händler zwingen, weniger Produkte zu vernichten: Der dazu vom Kabinett beschlossene Gesetzentwurf reicht Umweltverbänden nicht aus. Sie fordern zudem mehr Tempo bei der Umsetzung.


Auch Thema auf SR 1 am 12.02.2020 in der Sendung 'Hallo Saarland'.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja