Foto: Pixabay / Ready Elements

"Fern-Dino" und "Schwarze Della"

Onlinefassung: Andree Werner   25.09.2018 | 07:41 Uhr

Eine Sprache zu lernen ist nicht immer leicht. Und auch wenn Kinder grundsätzlich weniger Probleme mit dem Erlernen einer Sprache haben als Erwachsene: die oft unfreiwillig komischen Wort-Schöpfungen sind vielfach Gold wert!

So wird aus einem Stracciatella-Eis eine "Schwarze Della" oder aus der Fernbedienung ein "Fern-Dino". Balser & Mark fragen am Dienstagmorgen, welche lustigen Wörter ihr selbst als Kind kreiiert habt und auch welche süßen Wortschöpfungen eure Kleinen bereits erschaffen haben.

Weitere Beispiele könnt ihr auf unserer SR 1 Facebookseite sehen ;-)

Audio

"Fern-Dino" und "Schwarze Della"
Audio [SR 1, (c) SR 1, 25.09.2018, Länge: 01:43 Min.]
"Fern-Dino" und "Schwarze Della"
Wenn aus einem "Stracciatella Eis" eine "Schwarze Della" und aus einer "Fernbedienung" ein "Fern-Dino" wird, dann sind wir mittendrin: in der Aussprachen-Welt der Kinder! Teil 1 mit lustigen Beispielen aus "Balser & Mark. Dein Morgen" am Dienstag.


Audio

"Herr Chamant" und der "böse Empisator"
Audio [SR 1, (c) SR 1, 25.09.2018, Länge: 01:14 Min.]
"Herr Chamant" und der "böse Empisator"
Wenn aus dem Sandmännchen "Herr Chamant" und aus dem bösen Imperator der "böse Empisator" wird, dann sind wir mittendrin: in der Aussprachen-Welt der Kinder! Teil 2 mit weiteren, lustigen Beispielen aus "Balser & Mark. Dein Morgen" am Dienstag.

Über dieses Thema wurde am 25.09.2018 in der Sendung "Balser & Mark. Dein Morgen" berichtet.

Artikel mit anderen teilen