"Mo was anneres": Popcorn mit Maggi (Foto: Carl Rolshoven)

Popcorn mal nicht mit Zucker oder Salz, sondern mit Maggi

Carl Rolshoven   02.08.2018 | 07:35 Uhr

Wer derzeit ins Homburger Kino "Eden Cinehouse" rein kommt, dem steigt gleich ein besonderer Geruch in die Nase. Ein Geruch, der vielen Saarländern sehr bekannt vorkommt. Dort gibt es jetzt nämlich Popcorn mit Maggi-Geschmack.

Sebastian Bernd ist Theaterleiter im Eden Cinehouse. Er hat das Maggi Popcorn entwickelt. Genau genommen hat er ziemlich lange damit herum experimentiert. Und schließlich eine Geheimformel entwickelt. Die wird natürlich nicht verraten.

Audio

Maggi-Popcorn in Homburger Kino
Audio
Maggi-Popcorn in Homburger Kino

Und das alles nur, weil ein Gast ihm diesen Floh ins Ohr gesetzt hat. Er hatte den Kinobesucher gefragt, wie er das Popcorn wolle. Der habe geantwortet: "Am liebschde mit Maggi."

Auch Thema auf SR 1 am 02.08.2018 in der Sendung "Balser & Mark. Dein Morgen".

Artikel mit anderen teilen